responsive nav

Alle Nachrichten für IMOCA Open 60 - Transat BtoB - St.Barth FRA-Lorient FRA

Regatta-Info
loading content
IMOCA Open 60 - Transat BtoB - St.Barth FRA-Lorient FRA

Montag, 5. Dezember 2011– Sonntag, 18. Dezember 2011

Website: www.transatbtob-imoca.org/

Regatta-News
Freitag, 16. Dezember 2011   (Bild © Vincent Curutchet)

IMOCA Open 60 - Transat B-to-B - Day 10

 IMOCA Open 60 - Transat B-to-B - Day 10 Unterdessen haben 6 der 8 Solo-Skipper die virtuelle Ziellinie im Atlantik überquert, während dem im Norden und an der französischen Küste nun der erste kräftige Winter-Sturm tobt - siehe Race-Viewer (Wind-Funktion einschalten). Mike Golding GBR, Marc Guillemot FRA und Alex Thomson GBR belegen die Ränge 4 bis 6. Die Event-Website mit den Videos.
Donnerstag, 15. Dezember 2011   

IMOCA Open 60 - Transat B-to-B - Day 9 - Kursabkürzung - Sieg für François Gabart

 IMOCA Open 60 - Transat B-to-B - Day 9 - Kursabkürzung - Sieg für François Gabart Die sehr stürmischen Windprognosen haben die Rennleitung nach der Kursänderung gestern nun sogar bewogen, das Rennen abzukürzen und beim südlichen Sicherheits-Gate das Rennen bereits zu beenden. In der Nacht auf heute hat François Gabart FRA mit seiner 'Macif' die Ziellinie als erster überquert und damit gleich bei seinem ersten Einsatz als Solo-Skipper in dieser Klasse gewonnen. Armel Le Cléac'h FRA ('Banque Populaire') und Vincent Riou FRA ('PRB') werden in den nächsten Stunden das Podium komplettieren. Der Race-Viewer und die Berichte.
Mittwoch, 14. Dezember 2011   

IMOCA Open 60 - Transat B-to-B - Day 8

 IMOCA Open 60 - Transat B-to-B - Day 8 Mit gemischten Gefühlen erwarten die 8 Teilnehmer der Transat B-to-B auf die drei Schlusstage der Atlantik-Überquerung. Bereits jetzt frischt es in den Böen auf über 40 kn auf, für die kommenden Tage werden auch am Rande des Sturm-Tiefes Windstärken von 55-60 kn erwartet. 'Macif' mit François Gabart FRA führt weiter mit einem Vorsprung von 67 Meilen auf Armel Le Cléac'h FRA und 104 Meilen auf Vincent Riou FRA. Der Race-Viewer (Wind-Funktion einschalten I oben rechts), der Tagesbericht und die Videos.
Dienstag, 13. Dezember 2011   (Bild © Mike Golding)

IMOCA Open 60 - Transat B-to-B - Day 7 - Sturmwarnung

 IMOCA Open 60 - Transat B-to-B - Day 7 - Sturmwarnung Mit hohen Geschwindigkeiten segeln die acht Solo-Skipper bei 20 bis 30 kn Wind gegen Osten. Ab Donnerstag wird allerdings ein Sturmtief vohergesagt, das mit gegen 50 kn die Ziel-Ankunft massiv erschwert hätte. Deshalb hat die Renn-Leitung weiter südlich auf der Höhe Spaniens ein obligatorisches Sicherheits-Gate vorgeschrieben, um dem Zentrum des Sturmes auszuweichen. An der Reihenfolge hat sich wenig geändert, die Abstände sind aber wieder etwas grösser geworden: 'Macif' mit François Gabart FRA liegt nun 69 Meilen vor 'Banque Populaire' (Armel Le Cléac'h FRA), Vincent Riou FRA ist mit seiner 'PRB' bereits 116 Meilen zurück. Probleme gibt's für Jean-Pierre Dick FRA, dessen Genua-Fall sich verklemmt hat. Er musste gegen Süden abbiegen um bei leichteren Winden das Problem mit einer Kletter-Tour auf den Mast beheben zu können. Der Race-Viewer, der Tagesbericht (f) und die Videos. Einen Bericht in Englisch gibt es auf Mike Goldings Website.
Montag, 12. Dezember 2011   

IMOCA Open 60 - Transat B-to-B - Day 7

 IMOCA Open 60 - Transat B-to-B - Day 7 Endlich sind die lange erwarteten westlichen Winde eingetroffen. Die acht Einhand-Segler haben mit ihren Open 60 nun auf über 15 kn beschleunigt (in den Spitzen über 25 kn!) und direkten Kurs in Richtung Ziel genommen. Bis nach Lorient FRA wird sich nun für die verbleibenden 1800 Meilen ein Geschwindigkeits-Rennen entwickeln, bereits am kommenden Samstag dürften die ersten im Ziel eintreffen. Mit einem Vorsprung von 55 Meilen liegt weiterhin François Gabart FRA mit seiner 'Macif' vor Armel Le Cléac'h FRA ('Banque Populaire') in Führung, 65 Meilen hinter Gabart folgt 'Virbac-Paprec' mit Jean-Pierre Dick FRA. Der Bericht, der Race-Viewer und die Videos.
Samstag, 10. Dezember 2011   

IMOCA Open 60 - Transat B-to-B - Day 5

 IMOCA Open 60 - Transat B-to-B - Day 5 Noch immer warten die acht Solo-Segler auf die Kaltfronten aus Westen, stattdessen müssen sie bei leichten Winden weiterhin aufkreuzen. Das Feld hat sich nun wieder geteilt: Eine Gruppe mit den führenden 'Macif' (François Gabart FRA) und 'Banque Populaire' (Armel Le Cléac'h FRA) segelt auf Steuerbord-Bug in Richtung Osten, Jean-Pierre Dick FRA ('Virbac-Paprec') als Dritter versucht sein Glück weiter im Norden, liegt unterdessen aber bereits 76 Meilen zurück. Für heute ist keine Wetteränderung in Sicht. Der Bericht, die Videos und der Race-Viewer.
Freitag, 9. Dezember 2011   

IMOCA Open 60 - Transat B-to-B - Day 4

 IMOCA Open 60 - Transat B-to-B - Day 4 Das Feld der acht Einhand-Skipper hat auch gestern seinen Weg gegen Norden fortgesetzt. Heute wird eine kräftige Kalt-Front mit winterlichen Temperaturen das Feld aus Westen erreichen. Als nördlichster Teilnehmer dürfte Jean-Pierre Dick FRA mit seiner 'Virbac-Paprec' als erster profitieren. Neuer Leader ist zur Zeit François Gabart FRA mit seiner 'Macif', der gestern gegen Osten abgebogen ist. Nur 2 Meilen dahinter folgt Armel Le Cléac'h FRA ('Banque Populaire'). Der Bericht und der Race-Viewer sowie die Onboard-Videos.
Donnerstag, 8. Dezember 2011   (Bild © Benoit Stichelbaut)

IMOCA Open 60 - Transat B-to-B - Day 3

 IMOCA Open 60 - Transat B-to-B - Day 3 Noch immer sind die 8 Einhand-Skipper auf dem Weg nach Norden, um die zu erwartenden West-Fronten zu erreichen. Der Race-Viewer zeigte gestern Abend um 21 Uhr noch immer den am östlichsten segelnden Armel Le Cléac'h FRA mit seiner 'Banque Populaire' als Führenden an, François Gabart FRA mit seiner 'Massif' hat aber als nördlichstes Boot die besten Chancen, als erster von frischen Westwinden zu profitieren. Die Abstände bleiben aber weiter gering, erst die erwartete Wetter-Änderung dürfte dem Klassement etwas Aussagekraft verleihen. Der Tagesbericht.
Dienstag, 6. Dezember 2011   

IMOCA Open 60 - Transat B to B - St. Barth - Lorient FRA - Day 1

 IMOCA Open 60 - Transat B to B - St. Barth - Lorient FRA - Day 1 Nach der Transat Jacques Vabre segeln die IMOCA Open 60 ihre Yachten in einer Einhand-Regatta zurück nach Frankreich, gestern erfolgte auf St. Barth der Start zur Transat B-to-B. Erster Leader ist Armel Le Cléac'h FRA mit seiner 'Banque Populaire', nur 0,4 Meilen dahinter folgt Vincent Riou FRA auf PRB. Am Start sind acht Open 60, das Feld hat sich beim Aufkreuzen in den Passatwinden in eine nördliche und eine östliche Gruppe aufgeteilt. Der Race-Viewer und der Bericht vom Start. Nicht dabei ist Dominique Wavre SUI.


« Zurück
loading content
1#1##0#0
 
 
loading content