responsive nav

Alle Nachrichten für Kite-Surfing - Freestyle & Slalom Worldcup - Sylt GER

Regatta-Info
loading content
Kite-Surfing - Freestyle & Slalom Worldcup - Sylt GER

Dienstag, 26. Juni 2012– Sonntag, 1. Juli 2012

Website: www.kitesurf-worldcup.com/

Regatta-News
Montag, 2. Juli 2012   

Kite-Surfing - Freestyle, Course Race & Slalom Worldcup - Sylt GER - Final results

 Kite-Surfing - Freestyle, Course Race & Slalom Worldcup - Sylt GER - Final results Bei guten Bedingungen ging gestern der Weltcup der Kite-Surfer auf Sylt zu Ende. Im Slalom, der als Weltmeisterschaft zählte, holten sich Katja Roose NED und Julien Kerneur FRA den WM-Titel, bei den Freestylern siegten Mario Rodewald GER und Annelouse Lammerts NED, im Course Race siegten Ralf van der Flugt NED und Caroline Adrien FRA. Der Bericht und die Ranglisten.
Sonntag, 1. Juli 2012   

Kite-Surfing - Freestyle, Course Race & Slalom Worldcup - Sylt GER - Day 4

 Kite-Surfing - Freestyle, Course Race & Slalom Worldcup - Sylt GER - Day 4 Trotz leichter Winde konnten gestern auf Sylt weitere Slalom-Durchgänge und auch drei Course-Races gefahren werden. Unterdessen gibt es auf der Event-Website auch Klassemente, die allerdings nicht nachgeführt sind. Im Course Racing führten nach drei Durchgängen Rolf van der Vlugt NED bei den Männern und Caroline Adrien FRA bei den Frauen, bei den Freestylern, die gestern nicht im Einsatz waren, liegen Mario Rodewald GER und Annelous Lammerts NED an der Spitze. Vincent Droux SUI, einziger Schweizer auf Sylt, verlor seine Freestyle Duelle offenbar und folgt auf Rang 25. Die Event-Website.
Freitag, 29. Juni 2012   

Kite-Surfing - Freestyle, Course Race & Slalom Worldcup - Sylt GER

 Kite-Surfing - Freestyle, Course Race & Slalom Worldcup - Sylt GER Am Dienstag begann auf Sylt der zweite Kitesurf-Weltcup des Jahres, der für die Slalom-Kiter gleichzeitig auch die Weltmeisterschaft ist. Während am Starttag bei guten, Sylt-typischen Bedingungen die erste Single-Elimination der Freestyler durchgeführt werden konnte, blieb es am Mittwoch und Donnerstag windstill. Die erste Runde im Freestyle wurde von Mario Rodewald GER bei den Männern und Annelous Lammert NED bei den Frauen gewonnen - der Bericht und das Video. Ab heute sollten die Bedingungen gut werden, erwartet werden 15-25 kn Wind, es geht in allen drei Disziplinen zur Sache. Am Start sind insgesamt 85 Kiter aus 15 Nationen, darunter mit dem Genfer Nicolas Droux SUI auch ein Schweizer Freestyler - Ergebnisse vom ersten Tag gibt es auf der Event-Website allerdings noch keine.


« Zurück
loading content
1#1##0#0
 
 
loading content