responsive nav
 
Olympic Worldcup 2016 - Sail Melbourne - Melbourne AUS - Medal Races
Olympic Worldcup 2016 - Sail Melbourne - Melbourne AUS - Medal Races

Alle Nachrichten für Youth Sailing European Championship 2012 - Aarhus DEN

Regatta-Info
loading content
Youth Sailing European Championship 2012 - Aarhus DEN

Montag, 6. August 2012– Freitag, 10. August 2012

Website: www.eurosafyouthsailing.org/

Regatta-News
Samstag, 11. August 2012   

EUROSAF Youth European Championship 2012 - Aarhus DEN - Final Results

Bei 10-12 kn Wind wurden gestern die Medal Races der erstmals gemeinsam ausgetragenen Junioren EM gesegelt. Bei den Radial Girls gelang es Celine Carlsen DEN im Medal Race noch, Floridia Joynee ITA von der Spitze zu verdrängen. Line-Flem Höst NOR holte Bronze. Maud Jayet SUI beendete die Serie auf Rang 15. Bei den Radial Boys behauptete sich Henrik Begby NOR an der Spitze, Joseph Beckett GBR verdrängte Tobias Hemsdorff DEN noch von Rang 2. Jocelyn Keller SUI belegt den 20. Schlussrang. Den Titel bei den 29ern holten sich Fredrik Just/Markus Nielsen DEN, mit einem Sieg im Medal Race kletterten Sara Piasecka/Marek Kalinowski POL noch auf Rang 2, Ole Kuck/Niclas Kath GER holten Bronze. Bei den 420ern gingen die Titel an Marella/Rossi ITA bei den Boys und Addari/Perini ITA bei den Girls. Bei den Windsurfern holten sich Saskia Sills GBR bei den Girls und Joseph Bennett GBR bei den Boys die Titel. In der Nationen-Wertung siegte Italien. Der Bericht.
Freitag, 10. August 2012   

EUROSAF Youth European Championship 2012 - Aarhus DEN - Day 4

 EUROSAF Youth European Championship 2012 - Aarhus DEN - Day 4 Auch gestern konnten vor Aarhus in allen Klassen zwei Wettfahrten gesegelt werden, womit die Qualifikationen abgeschlossen sind. Heute stehen die Medal Races auf dem Programm. Bei den Radial Girls kämpfte sich Floridia Joyee ITA zurück an die Spitze, sie liegt nun 8 Punkte vor Céline Carlsson DEN. Maud Jayet SUI (gestern bfd und 9) wird als 16. nicht im Medal Race dabei sein. Nur durch einen Punkt getrennt sind Henrik Begby NOR und Tobias Hemdorff DEN an der Spitze der Radial Boys. Jocelyn Keller SUI ist auf Rang 20 zurückgefallen. Bei den 29ern bauten Just/Nielsen DEN ihren Vorsprung auf Meggendorfer/Spranger GER auf 8 Punkte aus. Bei den 420er-Girls führen weiterhin Addari/Perini ITA, bei den 420er Boys haben Marella/Rossi ITA mit zwei Tagessiegen die Führung übernommen. Bester RS:X-Windsurfer bleibt Joseph Bennett GBR, Saskia Sills GBR dominiert das Geschehen bei den RS:X-Girls. Die Event-Website.
Donnerstag, 9. August 2012   

EUROSAF Youth European Championship 2012 - Aarhus DEN - Day 3

Je zwei Wettfahrten gab es am dritten Tag der EUROSAF-Junioren-EM in Aarhus. Neuer Leaderin bei den Laser Radial Girls ist Celine Carlsson DEN, die mit den Tagesrängen 1 und 2 Floridia Joyee ITA von der Spitze verdrängte. Lena Haverland GER folgt auf Rang 3, Maud Jayet SUI liegt auf Rang 16. Auch bei den Laser Radial Boys gibt es mit Henrik Begby NOR einen neuen Führenden, Tobias Hemdorff DEN und Michael Beckett GBR folgen knapp dahinter, Jocelyn Keller SUI ist nun 18. Bei den 420er-Girls blieben Addari/Perini ITA an der Spitze, und auch bei den 420er-Boys hält Italien mit Di Luggo/Russo ITA die Führung. Bei den 29ern übernahmen Just/Nielsen DEN die Führung, Meggendorfer/Spranger GER folgen mit 3 Punkten Rückstand auf Rang 2. Das Windsurfen bleibt weiter eine englische Angelegenheit: Saskia Sills GBR führt bei den RS:X-Girls, Joseph Bennett GBR ist mit 7 Laufsiegen in 9 Wettfahrten souverän an der Spitze der RS:X-Boys. Die Event-Website.
Mittwoch, 8. August 2012   

EUROSAF Youth European Championship 2012 - Aarhus DEN - Day 2

 EUROSAF Youth European Championship 2012 - Aarhus DEN - Day 2 Bei frischeren Winden als am Starttag konnten gestern an dieser erstmals ausgetragenen Junioren-EM in allen Klassen je drei Wettfahrten gesegelt werden. Bei den Laser Radial Boys führt Tobias Hemsdorff DEN, der drei der 5 Wettfahrten gewann. Auf Rang 2 folgt Robbie Gilmore IRL. Jocelyn Keller SUI ist nun 20., Nils Theuninck SUI folgt auf Rang 32. Bei den Radial Girls liegt Floridia Joyee ITA an der Spitze, Maud Jayet SUI behauptete sich auf Rang 15. Im 29er führen Meggendorfer/Spranger GER vor Kuck/Kath GER. Bei den 420er Boys liegen Marella/Rossi ITA an der Spitze, bei den 420er Girls liegen Addari/Perini ITA knapp vor Doyen/Riou FRA. Bester RS:X-Windsurfer ist Joseph Bennett GBR gefolgt von Martin Olmeta FRA, bei den RS:X-Girls liegt Saskia Skills GBR an der Spitze. Die Event-Website.
Dienstag, 7. August 2012   

Youth Sailing European Championship 2012 - Aarhus DEN - Day 1

 Youth Sailing European Championship 2012 - Aarhus DEN - Day 1 Gestern begannen in Aarhus die erstmals ausgetragenen Junioren-Europameisterschaften. Gesegelt wird in den gleichen Klassen wie an der ISAF-Junioren-WM. Es konnten je zwei Wettfahrten gesegelt werden, leider sind die Organisatoren nicht in der Lage über den Anlass ausreichend zu berichten. Weder gibt es News noch lesbare Ranglisten, vielleicht haben Sie mit einem Grossbildschirm ja mehr Glück, die Ranglisten zu entziffern ! Bei den 29ern führt ein Team aus Deutschland vor zwei dänischen Mannschaften, bei den 420er-Girls führen Bettoni/Carluccio ITA vor Addari/Perini ITA. Eine italienische Doppelführung gibt es auch bei den 420er-Boys, Di Lucco/Russo ITA führen das sehr kleine Feld an - die 420er haben erst gestern ihre WM beendet... Noelle Finch GBR liegt an der Spitze der Windsurferinnen, Joseph Bennet GBR ist bester Windsurfer. Eine Norwegerin ist auf Rang 1 der Laser Radial, Maud Jayet SUI folgt auf Rang 14. Bei den Radial Boys liegt ein Irländer vorne, Jocelyn Keller SUI ist mit den Rängen 32 und 2 auf Rang 15. Die Event-Website (ohne weitere News).


« Zurück
loading content
1#1##0#0
 
 
loading content