responsive nav

ISAF Youth Sailing World Championship 2012 - Dublin IRL - Final Results - Die Schweizer

Samstag, 21. Juli 2012   (Bild © David Branigan)
 ISAF%20Youth%20Sailing%20World%20Championship%202012%20%20Dublin%20IRL%20%20Final%20Results%20%20Die%20Schweizer
Keine Steigerung mehr gelang den Schweizern am Schlusstag der ISAF-Junioren-WM. Sebastiano Baranzini/Matteo Colombo SUI beendeten die WM auf Rang 22 bei den 420er-Boys, Sébastien Schneiter SUI wurde 25. bei den Laser Radial Boys. Knapp in die Top 20 schafften es die Schweizer Frauen: Nora Trüb/Giulia Corbelli SUI wurden 19. bei den 420er Girls, Alexandra Reyroux SUI, die als einzige Schweizerin mit Spitzen-Rängen zu überraschen wusste, wurde bei den Laser Radial Girls ebenfalls 19. Der offizielle Bericht.
Regatta-Info
loading content
ISAF Youth Sailing World Championship 2012 - Dublin IRL

Samstag, 14. Juli 2012– Samstag, 21. Juli 2012

Website


« Zurück

loading content
1#1#25733#0#0
 
 
loading content