Alle Nachrichten für J/70, Star, Melges 20, Longtze - Primo Cup - Monaco MON

Regatta-Info
loading content
J/70, Star, Melges 20, Longtze - Primo Cup - Monaco MON

Donnerstag, 8. Februar 2018– Montag, 12. Februar 2018

Website: https://www.yacht-club-monaco.mc/fr/evenements/20-18/primo-cup-trophee-credit-suisse/#

Regatta-News
Montag, 12. Februar 2018   

J/70, Melges 20, Longtze, Star, Smeralda - Primo-Cup - Monaco MON - Final results

 J/70, Melges 20, Longtze, Star, Smeralda - Primo-Cup - Monaco MON - Final results Auch am Schlusstag des Primo-Cups gab es nochmals viel Sonne und leichte Winde, erneut wurden in allen Klassen 4 Wettfahrten gesegelt. Guillaume Girod SUI und sein Team konnten sich im gut besetzten Feld der J/70 mit grossem Vorsprung behaupten. Emanuel Müller SUI rückte mit zwei Tagessiegen auf Rang 5 vor. Einen Schweizer Sieg gab es auch bei den Longtzes durch Steffen Schneiter/Tim Wächter/Walter Schneiter/Gallus Waldvogel SUI, sie gewannen 4 der 8 Läufe. Im Star gewannen Roberto Benamati/...ITA klar vor Christian Nehammer/....AUT und Lorenz Zimmermann/Steffen Rutz SUI/GER. Alle weiteren Ranglisten und der Bericht.
Sonntag, 11. Februar 2018   

J/70, Melges 20, Star, Longtze, Smeralda - Primo-Cup - Monaco MON - Day 2

 J/70, Melges 20, Star, Longtze, Smeralda - Primo-Cup - Monaco MON - Day 2 Nach dem windlosen Starttag konnten gestern bei leichten und unkonstanten Winden in allen Klassen 4 Wettfahrten gesegelt werden. Im mit 40 Booten grössten Feld der J/70 (PDF) hat sich Guillaume Girod SUI mit einem Punkt Vorsprung an die Spitze gesetzt. Bei den Starbooten setzten sich Roberto Benamati/.. ITA mit drei Laufsiegen an die Spitze, Lorenz Zimmermann SUI/Steffen Rutz GER folgen mit 3 Punkten Rückstand auf Rang 2. Eine Schweizer Führung durch Steffen Schneiter SUI gibt es auch bei den Longtze (PDF). Im Melges 20 liegt ein russisches Team in Führung. Leider gibt es keine Ranglisten auf der Event-Website, dafür einen Tagesbericht mit Fotos.


« Zurück
loading content
1#1#0#0#0
 
 
loading content