Alle Nachrichten für Diam 24 - Tour de France à la Voile - Dunkerque FRA

Regatta-Info
loading content
Diam 24 - Tour de France à la Voile - Dunkerque FRA

Freitag, 5. Juli 2019– Sonntag, 21. Juli 2019

Website: https://www.tourvoile.fr

Regatta-News
Montag, 22. Juli 2019   (Bild © Jean-Marie Liot)

Diam 24 - Tour de France - Nizza FRA - Final results

 Diam 24 - Tour de France - Nizza FRA - Final results Mit einem Start-Ziel-Sieg im Superfinale versuchte 'Cheminées Poujoulat' mit Robin Follin FRA zum Schluss nochmals alles. Aber 'Bejaflore' mit Valentin Bellet FRA konnte auf dem Schluss-Vorwind auf Rang 2 vorrücken und Rang 1 verteidigen. 'Reseau IXIO' mit Sandra Lacan FRA folgt auf Rang 3. 'CER - Ville de Genève' mit Victor Casas SUI beendet eine erfolgreiche Tour mit einem 4. Laufrang, dem 8. Gesamtrang und dem Sieg in der Amateur-Wertung. Das Frauen-Team 'La Boulangère' mit Mathilde Géron FRA und Natahlie Brugger SUI gewann als 12. die Frauen-Wertung. Die Schluss-Rangliste und der Bericht.
Sonntag, 21. Juli 2019   (Bild © Jean-Marie Liot)

Diam-24 - Tour de France - Nizza FRA - Day 16

 Diam-24 - Tour de France - Nizza FRA - Day 16 Mit einem Sieg gestern im Finale der Kurz-Regatten konnte 'Cheminées Poujoulat' mit Robin Follin FRA ihren Rückstand auf 'Bejaflore' (Valentin Bellet FRA) auf 5 Punkte reduzieren. Im heutigen Super-Finale - Kurzregatten die doppelt zählen - geht es um den Gesamtsieg. 'CER - Ville de Genève' mit Victor Casas SUI konnte sich gestern nicht für's Finale qualifizieren, verblieb aber auf Rang 8 in der Geamtwertung und führt die Amateur-Wertung mit 16 Punkten Vorsprung an. Die Rangliste und der Tagesbericht.
Samstag, 20. Juli 2019   

Diam 24 - Tour de France - Hyères FRA - Day 15 - Spannung bis zum Schluss

 Diam 24 - Tour de France - Hyères FRA - Day 15 - Spannung bis zum Schluss Mit einem Sieg gestern in den Kurz-Wettfahrten von Hyères macht es 'Cheminées Poujoulat' mitRobin Follin FRA nochmals spannend. Vor den beiden letzten Tagen mit Kurz-Wettfahrten in Nizza führt 'Bejaflore' mit Valentin Bellet FRA nur noch mit 6 Punkten Vorsprung. 'CER - Ville de Genève' mit Victor Casas SUI verblieb auf Rang 8 und dürfte die Amateur-Wertung für sich entscheiden. Die Rangliste und der Bericht.
Freitag, 19. Juli 2019   (Bild © Jean-Marie Liot)

Diam 24 - Tour de France - Hyères FRA - Day 14

 Diam 24 - Tour de France - Hyères FRA - Day 14 Gestern stand in Hyères das letzte Küstenrennen dieser Tour auf dem Programm. Bei unkonstanten Winden gab es eine abwechslungsreiche Wettfahrt, zum Schluss setzte sich 'Golfe du Morbihan' mit Robert Solune FRA durch. Mit einem 3. Rang konnte 'Bejaflore' mit Valentin Bellet FRA ihre Führung auf 'Cheminées Poujoulat' (Robin Follin FRA) auf 9 Punkte ausbauen. 'CER - Ville de Genève' mit Victor Casas SUI setzte sich dank eines 5. Ranges an der Spitze der Amateur-Wertung ab und rückte auf Rang 7. der Gesamtwertung vor. Die Rangliste und der Bericht.
Donnerstag, 18. Juli 2019   (Bild © Jean-Marie Liot)

Diam 24 - Tour de France - Port Barcarès FRA - Day 13

 Diam 24 - Tour de France - Port Barcarès FRA - Day 13 An den Kurz-Regatten gab es in Port Barcarès gestern einen omanischen Doppel-Sieg: Die bisher mit wechselndem Glück kämpfende 'efg Privat Bank' mit Pierre Pennec FRA gewann vor 'Renaissance Services' mit Stevie Morrison GBR. 'Béjaflore' mit Valentin Bellet FRA konnte ihren Vorsprung in der Gesamtwertung leicht auf 9 Punkte ausbauen. Erneut im Finale mit dabei 'CER - Ville de Genève' mit Victor Casas SUI, die mit einem 5. Rang als Gesamt-8. die Führung im Amateur-Klassement zurückholten. Die Rangliste und der Tagesbericht (engl. od. franz.).
Mittwoch, 17. Juli 2019   

Diam-24-Trimaran - Tour de France - Port Barcarès FRA - Day 12

 Diam-24-Trimaran - Tour de France - Port Barcarès FRA - Day 12 Mit einem 40-Meilen-Küstenrennen begann gestern der mediterrane Teil der Tour de France in Port Barcarès. Mit einem Tagessieg konnte sich 'Golfe du Morbihan' mit Robert Solune FRA auf Rang 4 verbessern. In der Gesamtwertung behauptete sich 'Bejaflore' mit Valentin Bellet FRA dank eines 3. Ranges an der Spitze. 'CER Ville de Genève' mit Victor Casas SUI folgt weiterhin auf Rang 8. Die Rangliste und der Tagesbericht.
Dienstag, 16. Juli 2019   

Diam-24-Trimaran - Tour de France - Port Barcarès FRA - Day 11

 Diam-24-Trimaran - Tour de France - Port Barcarès FRA - Day 11 In Port Barcarès beginnt heute der Mittelmeer-Teil der Tour de France mit einem Küstenrennen. Vor den letzten drei Runden in Port Barcarès, in Hyères und in Nizza ist die Entscheidung um den Sieg noch völlig offen: 'Bejaflore' mit Valentin Bellet FRA liegt in der Gesamtwertung nur gerade 2 Punkte vor 'Cheminées Poujoulat' mit Robin Follin FRA. Im Amateur-Klassement beträgt der Abstand derersten beiden sogar nur einen Punkt: 'Ville de Genève' mit Victor Casas SUI jagt nach einer bisher ausgezeichneten Tour als 8. die direkt vor ihr liegende 'Grégory Lemarchal - Les Sables d'Olonne'. Die Rangliste und der Tagesbericht.
Montag, 15. Juli 2019   

Diam-24-Trimaran - Tour de France - Les Sables d'Olonne FRA - Day 10

 Diam-24-Trimaran - Tour de France - Les Sables d'Olonne FRA - Day 10 Mit den Kurz-Wettfahrten von Les Sables d'Olonne ging gestern der atlantische Teil der Tour zu Ende. Heute werden die Trimarane ans Mittelmeer transportiert, wo morgen in Port Barcarès ein Küsten-Rennen auf dem Programm steht. In Les Sables gewann die omanische 'Renaissance Services' mit Stevie Morrison GBR als erstes Team dieser Tour bereits zum 3. Mal und rückte auf Rang 4 vor. 'CER - Ville de Genève' mit Victor Casas/Laurane Mettraux/Matthieu Ravussin SUI gelang ein ausgezeichneter 2. Rang; in der Gesamtwertung verblieben die Genfer auf Rang 8, liegen als 2. des Amateur-Klassementes nun aber nur noch einen Punkt hinter 'Gregory Lemarchal' mit Emeric Dary FRA. Die Spitze rückte in der Gesamtwertung zusammen: Dank eines 3. Ranges ist 'Cheminées Poujoulat' mit Robin Follin FRA nun nur noch 2 Punkte hinter 'Bejaflore' mit Valentin Bellet FRA. Die Rangliste und der Tagesbericht.
Sonntag, 14. Juli 2019   

Diam 24-Trimaran - Tour de France à la Voile - Les Sables d'Olonne FRA - Day 9

 Diam 24-Trimaran - Tour de France à la Voile - Les Sables d'Olonne FRA - Day 9 Mit einem 31-Meilen-Küstenrennen wurde gestern in Les Sables d'Olonne die Tour fortgeführt. Mit einem souveränen Sieg konnte 'Bejaflore' mit Valenten Bellet FRA ihre Führung ausbauen. 'Cheminées Poujoulat' - gestern auf Rang 3 - weist nun 6 Punkte Rückstand auf. 'CER - Ville de Genève' mit Victor Casas SUI war gestern erneut vorne mit dabei und konnte sich mit einem 7. Rang in der Gesamtwertung um einen Rang auf 8 verbessern. Die Rangliste und der Tagesbericht.
Samstag, 13. Juli 2019   (Bild © Morgan Bove)

Diam 24-Trimaran - Tour de France à la Voile - Les Sables d'Olonne FRA - Day 8

 Diam 24-Trimaran - Tour de France à la Voile - Les Sables d'Olonne FRA - Day 8 Gestern war an der Tour Ruhetag, den die Teams für den Transfer nach Les Sables d'Olonne nutzten, wo es heute mit einem Küsten-Rennen weitergeht. An der Spitze haben sich bisher 3 Teams etwas abgesetzt, es führt 'Bejaflore'mit Valentin Bellet FRA vor 'Cheminées Poujoulat' mit Robin Follin. Eine gute Tour gelang bisher auch 'Ville de Genève' mit Victor Casas SUI auf Rang 9 und 'La Boulangère' mit Mathilde Geron FRAund Nathalie Brugger SUI. Der Tagesbericht widmet sich heute den Publikums-Attraktionen an Land, die an den Etappen-Orten jeweils für Volks-Fest-Stimmung sorgen.
Freitag, 12. Juli 2019   

Diam 24-Trimaran - Tour de France à la Voile - Jullouville FRA - Day 7

 Diam 24-Trimaran - Tour de France à la Voile - Jullouville FRA - Day 7 Bei 10-12kn Wind wurden gestern die Kurzregatten von Jullouville gesegelt. Die drei in der Gesamtwertung führenden Teams dominierten auch diesmal, der Tagessieg ging an 'Team Reseau IXIO', bei dem 470er-Weltmeister Kevin Peponnet FRA den verletzten Sandro Lacan FRA am Steuer ersetzte. In der Gesamtwertung gab es keine Veränderungen: 'Bejaflore' mit Valentin Bellet FRA führt weiterhin vor 'Cheminées Poujoulat' (Robin Follin FRA) und 'Reseau IXIO'. Mit dabei im Finale auch 'CER Ville de Genève' mit Victor Casas SUI, die mit einem 6. Rang ihren 9. Gesamtrang verteidigen konnten. 'La Boulangère' mit Mathilde Geron FRA und Nathalie Brugger SUI schafften die Quali nicht, verblieben aber auf dem 10. Gesamtrang.
Heute werden die Boote nach Les Sables d'Olonne transportiert, wo morgen die nächste Runde beginnt.
Die Rangliste und der Tagesbericht.
Donnerstag, 11. Juli 2019   

Diam 24 - Tour de France à la Voile - Jullouville FRA - Day 6

 Diam 24 - Tour de France à la Voile - Jullouville FRA - Day 6 Mit einem Küstenrennen, das allerdings abgekürzt werden musste, ging gestern die Tour am 3. Etappen-Ort Jullouville weiter. Dank Sieg baute 'Bejaflore' mit Valentin Bellet FRA ihre Führung auf 'Cheminées Poujoulat' mit Robin Follin auf 5 Punkte aus. 'CER Ville de Genève' mit Victor Casas SUI konnte sich auf Rang 9 verbessern, direkt da hinter auf 10 folgt 'La Boulangère' mit Mathilde Geron FRA und Nathalie Brugger SUI. Die Rangliste und der Bericht (franz. oder engl.).
Mittwoch, 10. Juli 2019   (Bild © Jean-Marie Liot)

Diam-24-Trimaran - Tour de France à la Voile - Fécamp FRA - Day 5

 Diam-24-Trimaran - Tour de France à la Voile - Fécamp FRA - Day 5 Gestern standen in Fécamp Kurzregatten auf dem Programm. Stevie Morrison GBR und sein 'Renaissance Services'-Team setzten sich bei leichten Winden im Finale durch, und konnten nach ihrem Ausfall im Langstrecken-Rennen in der Gesamtwertung wieder etwas aufholen. Weiterhin in Führung liegt 'Bejaflore' mit Valentin Bellet FRA, 'Cheminées Poujoulat' - gestern auf Rang 2 - rückte aber bis auf einen Punktheran. Das Frauen-Team La Boulangère' mit Mathilde Geron FRA und Nathalie Brugger SUI verpasste die Qualifikation für das Finale der besten 8 und fiel in der Gesamtwertung auf Rang 8 zurück. 'CER Ville de Genève' mit Victor Casas SUI war im Finale mit dabei und wurde 7., in der Gesamtwertung verblieben sie auf Rang 10. Die Rangliste und der Tagesbericht.
Dienstag, 9. Juli 2019   

Diam 24-Trimaran - Tour de France à la Voile - Fécamp FRA - Day 4

 Diam 24-Trimaran - Tour de France à la Voile - Fécamp FRA - Day 4 In einem Foto-Finish fiel gestern nach 4 Renn-Stunden die Entscheidung beim ersten Küsten-Rennen der diesjährigen Tour de France. Auf den letzten Metern vor dem Ziel gelang es Sandro Lacan FRA und seinem 'Reseau IXIO'-Team die zuvor führende 'Les Sables d'Olonne' mit Gregory Lemarchal FRA noch abzufangen. In der Gesamtwertung führt weiterhin 'Bejaflore' mit Valentin Bellet FRA vor 'Cheminées Poujoulat' mit Robin Follin FRA. Das Frauen-Team 'La Boulangère' mit Mathilde Geron FRA und Nathalie Brugger SUI behauptete sich auf dem 5. Zwischenrang, 'CER Ville de Genève' mit Victor Casas SUI verblieb auf Rang 10, musste die Führung im Amateur-Klassement aber an 'Les Sables d'Olonne' abtreten. Heute stehen in Fécamp nun wieder Kurz-Wettfahrten auf dem Programm. Die Rangliste und der Tagesbericht.
Montag, 8. Juli 2019   (Bild © Morgan Bove)

Diam 24-Trimaran - Tour de France à la Voile - Dunkerque FRA - Day 3

 Diam 24-Trimaran - Tour de France à la Voile - Dunkerque FRA - Day 3 Das erste Wochenende der Tour de France brachte an 3 Tagen 3 verschiedene Sieger in den Kurz-Regatten. Gestern gewann 'Cheminées Poujoulat' mit Robin Fillin FRA, die damit in der Gesamtwertung bis auf 2 Punkte zur führenden 'Bejaflore' von Valentin Bellet FRA aufschloss. Auf Rang 3 folgt 'Renaissance Servides' mit Stecie Morrison GBR. Das Frauen-Team 'La Boulangère' mit Matilde Geron FRA und Nathalie Brugger SUI folgt auf Rang 5. Die Schweizer Teams konnten sich gestern nicht für's Finale qualifizieren. 'CER Ville de Genève' mit Victor Casas SUI fiel auf Rang 10 zurück, bleibt aber auf Rang 1 in der Amateur-Wertung.
Die Rangliste und der Tagesbericht.
Heute geht es in Fécamp mit einem ersten 40-Meilen-Küsten-Rennen weiter.
Sonntag, 7. Juli 2019   

Diam 24 - Tour de France à la Voile - Dunkerque FRA - Day 2

 Diam 24 - Tour de France à la Voile - Dunkerque FRA - Day 2 Mit einer weiteren Runde mit Kurz-Regatten wurde gestern die Tour de France in Dunkerque fortgeführt. Den Tagessieg holte sich das omanische 'Renaissance Services' mit Stevie Morrison GBR, in der Gesamtwertung übernahm 'Bejaflore' mit Valentin Bellet FRA die Führung. Weiterhin ausgezeichnet im Rennen das Frauen-Team 'La Boulangère' mit MathildeGeron FRA und Nathalie Brugger SUI, die auf Rang 4 vorrückten. Direkt dahinter auf 5 folgt 'CER Ville de Genève' mit Victor Casas SUI, die damit das Amateur-Klassement anführt. Heute steht eine weitere Runde Kurz-Regatten auf dem Programm.
Die Rangliste und der Tagesbericht (franz. oder engl).
Samstag, 6. Juli 2019   

Diam 24 - Tour de France à la Voile - Dunkerque FRA - Day 1

 Diam 24 - Tour de France à la Voile - Dunkerque FRA - Day 1 Mit Kurz-Wettfahrten begann gestern in Dunkerque die Tour de France 2019. Leichte Winde und starker Gezeitenstrom sorgten für anspruchsvolle Bedingungen. Im Finale der besten 8 gab es einen Überraschungs-Sieg durch das Strömungs-erprobte belgische Team 'Caraibos.be Brussels' mit Clément Meister BEL. Auf den Rängen 2 und 3 folgen die Favoriten 'Bejaflore' mit Valentin Bellet FRA und 'Cheminées Poujoulat' mit Robin Follin FRA. Ausgezeichneter 4. ist Victor Casas SUI mit 'CER Ville de Genève', der damit das Amateur-Klassement anführt. Direkt dahinter auf Rang 5 folgt das Frauen-Team 'La Boulangère' mit Matilde Geron FRA und Nathalie Brugger SUI. Die Rangliste und der Tagesbericht.


« Zurück
loading content
1#1#0#0#0
 
 
loading content