Alle Nachrichten für Laser Standard & Radial - Masters World Championship 2019 - Port Zelande NED

Regatta-Info
loading content
Laser Standard & Radial - Masters World Championship 2019 - Port Zelande NED

Sonntag, 8. September 2019– Samstag, 14. September 2019

Website: 2019-masters.laser-worlds.com/

Regatta-News
Sonntag, 15. September 2019   

Laser Standard & Radial - Master World Championship - Port Zelande NED - Final results

 Laser Standard & Radial - Master World Championship - Port Zelande NED - Final results Bei leichten Winden ging gestern in Holland die Master-WM der Laser zu Ende. Während die Standards am Morgen bei 5-7kn zwei Läufe segeln konnten, reichte es für die Radials am Nachmittag nur noch für eine Wettfahrt. Im Laser Standard konnte Dave Ridley NZL bei den Apprentice (35-45) den punktgleichen Edoardo Van Vianen NED noch auf Rang 2 verdrängen. In den anderen Alterskategorien gab es erwartungsgemäss keine Veränderungen mehr: Die Siege gehen an Serge Kats NED bei den Mastern (45-55) Carlos Martinez ESP bei den Grand Mastern (55-65), Wolfgang Gerz GER (Great Grand Master 65-75). Im Laser Radial gewannen Jon Emmett GBR (Apprentice), Scott Leigh NZL (Masters), Gilles Coadou FRA (Grand Masters), Jeff Loosemore AUS (Great Grand Master), Kerry Waraker AUS (Legends). Als bester Schweizer klassiert sich Robert Ronnback SUI auf Rang 13 der Standard Master, Patrick Fleischhacker SUI folgt als 15. Im Radial Great Grand Master wurde Jean-Luc Dreyer SUI 16.. Beat Heinz SUI wurde bei den Standard Grand Mastern 35. Die Event-Website mit allen Ranglisten und der Schlussbericht.
Samstag, 14. September 2019   

Laser Standard & Radial - Master World Championship - Port Zelande NED - Day 5

 Laser Standard & Radial - Master World Championship - Port Zelande NED - Day 5 Bei rund 10kn Wind wurde gestern in Holland die Masters WM mit 2 Wettfahrten fortgeführt. Vor dem heutigen Schlusstag sind in einigen Alters-Kategorien Vorentscheidungen bereits gefallen: Im Laser Standard liegt Wolfgang Gerz GER bei den Great Grand Mastern (65-75) mit 12 Punkten Vorsprung voraus und auch Carlos Martinez ESP dürfte mit 23 Punkten Vorsprung bei den Grand Mastern (55-65) kaum mehr eingeholt werden. Gar 33 Punkte beträgt der Vorsprung von Serge Kats NED bei den Standard Mastern (45-55). Patrick Fleischhacker SUI rückte auf Rang 17 vor, Robert Ronnback SUI folgt direkt dahinter auf Rang 18. Einzig bei den Apprentice (35-45) bleibt es spannend: Die ersten drei, Van Vianen NED, West ESP und Scott NZL liegen nur 2 Punkte auseinander. Im Laser Radial sind Scott Leigh NZL bei den Mastern (45-55), Jeff Loosemore AUS bei den Great Grand Mastern (65-75) und Jon Emmett GBR bei den Apprentice (35-45) deutlich auf Titel-Kurs. Bei den Grand Mastern (55-65) machen Gilles Coadou FRA und der 5 Punkte zurückliegende Kim Tan NED heute den Sieg unter sich aus. Spannend bleibt es auch bei den Legends (75+): Kerry Waraker AUS, Johan Van Rossem CAN und Kevin Philipps AUS liegen nur 3 Punkte auseinander. Der Tagesbericht mit Link zu den Ranglisten.
Freitag, 13. September 2019   

Laser Standard & Radial - Master World Championship - Port Zelande NED - Day 4

 Laser Standard & Radial - Master World Championship - Port Zelande NED - Day 4 Bei 10-15kn Wind ging es gestern an der Laser-Master-WM mit 2 Wettfahrten weiter. Im Laser Standard sind Wolfgang Gerz GER bei den Great Grand Master (65-75) und Serge Kats NED bei den Masters (45-55) deutlich auf Titel-Kurs. Robert Rollbäck SUI und Patrick Fleischhacker SUI verblieben auf den Rängen 18 und 19. Im Laser Radial scheinen die meisten Vorentscheidungen gefallen, einzig bei den Legends (75+) liegen Kerry Waraker AUS und Johan Van Rossem CAN nur eunen Punkt auseinander. Der Tagesbericht mit Link zu allen Ranglisten.
Mittwoch, 11. September 2019   

Laser Standard & Radial - Master World Championship 2019 - Port Zelande NED - Day 3

 Laser Standard & Radial - Master World Championship 2019 - Port Zelande NED - Day 3 Auch gestern blieben die Winde moderat, setzten allerdings mit etwas Verspätung ein, so dass im Laser Standard einige Felder nur einen Lauf segeln konnten. So etwa die Standard Great Grand Master (65-75), wo Wolfgang Gerzw GER überlegen führt. Nur eine Wettfahrt gab es auch für die Standard Grand Master; Carlos Martinez ESP führt weiterhin mit einem Punkt Vorsprung auf Thomas Nordquist SWE. Beat Heinz SUI ist nun 37. Bei den Standard Master dominiert Serge Kats NED das Geschehen weiterhin. Robert Ronnback SUI und Patrick Fleischacker SUI folgen auf den Rängen 18 und 20. Die Ranglisten Laser Standard.
Im Laser Radial hat Johann Van Rossem CAN die Führung bei de Legends (75+) übernommen. Bei den Radial Grand Masters (55-65) hat sich Gilles Coadou FRA zurück an die Spitze gekämpft. Jeff Loosemore AUS und 2 Punkte dahinter Henk Wittenberg NED führen das Klassement der Great Grand Masters (65-75) an. Jean-Luc Dreyer SUI ist nach einem guten Tag (12/7) auf Rang 16 vorgerückt, Thomas Gyr SUI folgt auf Rang 19, Jacques Perret SUI ist 21. Die Ranglisten Radial und die Event-Website.
Dienstag, 10. September 2019   

Laser Standard & Radial - Master World Championship 2019 - Port Zelande NED - Day 2

 Laser Standard & Radial - Master World Championship 2019 - Port Zelande NED - Day 2 Bei wiederum moderaten Winden um die 10kn wurden gestern je zwei weitere Wettfahrten gesegelt, womit auch das Streichresultat aktiviert ist. Im Laser Radial führt Jon Emmet GBR bei den Apprentice (35-45 J.) mit 3 Laufsiegen deutlich. Peter Seidenberg USA hat die Führung bei den Legends (75+) übernommen. Im grössten Feld der Radial Grand Master (55-65) hat Kim Tan NED Gilles Coadou FRA von der Spitze verdrängt. Im Laser Standard hat Serge Kats NED seine Führung bei den Mastern (45-55) etwas ausgebaut. Patrick Fleischacker SUI verbesserte sich auf Rang 14. Neuer Leader der Grand Master (55-65) ist Carlos Martinez ESP, punktgleich auf Rang 2 folgt Thomas Nordquist SWE. Die Olympia-Medallisten Luis Doreste ESP (Rang 3), Miguel Noguer ESP (Rang 6) und José-Maria Van der Ploeg ESP (Rang 8) rückten ebenfalls vor. Beat Heinz SUI wurde durch einen Frühstart auf Rang 38 zurückgeworfen. Alle Ranglisten und der Bericht.
Montag, 9. September 2019   

Laser Standard & Radial - Master World Championship - Port Zeland NED - Day 1

 Laser Standard & Radial - Master World Championship - Port Zeland NED - Day 1 Bei seeartigen Bedingungen im Binnen-Revier von Port Zeland begann gestern die Masters-WM der Laser mit je zwei Wettfahrten. Die Radials segeln in 5 Alterskategorien (inkl. 'Legends' 75-100 J.), die Standards sind in 4 Kategorien vertreten. Das grösste Feld der Laser Standard stellen die Masters (45-55 J.): Es führt Serge Kats NED vor Brett Beyer AUS, Patrick Fleischhacker SUI ist 14. der 62 Teilnehmer. Im Radial sind die Grandmasters (55-65) am besten vertreten: Gilles Coadou FRA gewann beide Wettfahrten, Wilmar Goenendijk NED und Martin Van Olffen NED sind die ersten Verfolger. Bei den Great Grand Mastern (65-75) führt Robert Lowndes AUS, Jacques Perret SUI ist 14. der 29 Teilnehmer. In der Kategorie der Legends (75 J. +) sind 12 Teilnehmer am Start: es führt Kerry Waraker AUS vor Peter Seidenberg USA. Im Laser Standard der Grand Master führt Tomas Nordquist SWE vor Miguel Noguer ESP. Thomas Müller GER (1/bfd) und Luis Doreste ESP (dsq/1) liegen vorläufig zurück. Beat Heinz SUI ist 30. der 54 Teilnehmer. Alle Ranglisten und der Kurz-Bericht.


« Zurück
loading content
1#1#0#0#0
 
 
loading content