Alle Nachrichten für Surprise - Les 5 jours du Léman - CV Vidy

Regatta-Info
loading content
Surprise - Les 5 jours du Léman - CV Vidy

Sonntag, 26. Juli 2020– Freitag, 31. Juli 2020

Website: www.5jours.ch/

Regatta-News
Samstag, 1. August 2020   

Surprise - Les 5 jours du Léman - CV Vidy - Day 5

 Surprise - Les 5 jours du Léman - CV Vidy - Day 5 Nach fünf Tagen - 120 Stunden non-stop und ohne fremde Hilfe - gewann Eric Monnin SUI, World Matchracing Nummer Eins, zusammen mit Ute Wagner AUT die 2020 5-Jours du Léman nach meist in Leichtwind gesegelten 416nm. Loïc Forestier/Bruno Engel SUI folgten auf Rang 2 mit 10 nm Rückstand. Daniel Bouwmeester/Gaetan Van Campenhoudt SUI komplettierten das Podium mit nur 2 nm weniger als die Zweitplatzierten. 39 Boote beendeten das Rennen, nur ein Boot musste aufgeben. Die Rangliste nach gesegelter Distanz. ----- Eine Rangliste nach Punkten aufgrund der jeweilige Positionen beim Durchsegeln der Startlinie vor Vidy in jeder Runde wurde ebenfalls erstellt. Olivier Légeret/Denis Girardet SUI sind die Punktesieger mit der gleichen Punktzahl wie Felix Oberle/Mayeul van den Broek SUI. ----- Dieses Zwei-Personen-Langstreckenrennen rund um den Genfersee wird seit 1993 jedes Jahr mit zahlreichen gemischten Teams durchgeführt. Two-Person-Mixed Sailing gab es schon immer und ist keine neue Erfindung von World Sailing, um dem IOC zu gefallen, "Just Do It"! ----- Der Race Tracker, der Schlussbericht und die Facebook page mit Fotos und Videos.
Freitag, 31. Juli 2020   

Surprise - Les 5 jours du Léman - CV Vidy - Day 5

 Surprise - Les 5 jours du Léman - CV Vidy - Day 5 Ist der Vorentscheid gefallen heute Morgen sieben Stunden vor dem Ende der Regatta um 14 Uhr? Während Eric Monnin/Ute Wagner in Führung bereits wieder Vidy erreicht hatten, kämpften die Verfolger dicht gedrängt an der östlichsten Wendemarke vor Bouveret. Jean-Pascal und Francine Chatagny folgten an 2. Stelle, mit einigem Vorsprung auf eine Gruppe mit Sandro und Christa Kuster, Victor Casas/Mathieu Cadei, Yannick et Loïc Preitner, Loïc Forestier/Bruno Engel, Arnaud Machado/Alexandre Carroy FRA und Olivier Légeret/Denis Girardet. ----- Der Race Tracker, die Zwischenrangliste, der Tagesbericht von Donnerstag und die Facebook Seite mit Fotos und Videos.
Mittwoch, 29. Juli 2020   

Surprise - Les 5 jours du Léman - CV Vidy - Day 3

 Surprise - Les 5 jours du Léman - CV Vidy - Day 3 Heute Morgen passierte die Spitze bereits zum dritten Mal den Start-Ort Vidy. Erstmals hat sich das Feld in die Länge gezogen: An der Spitze konnten sich Jean-Pascal und Francine Chatagny MY und wenig dahinter Yann Burkhalter/Olivier Bessire etwa 20 Meilen von der weiterhin dicht gedrängten Verfolger-Gruppe absetzen. Der Race-Tracker, der Tagesbericht und die Event-Facebook-Seite mit den Bildern.
Dienstag, 28. Juli 2020   (Bild © Yves Ryncki)

Surprise - Les 5 jours du Léman - CV Vidy - Day 2

 Surprise - Les 5 jours du Léman - CV Vidy - Day 2 Seit nunmehr 40 Stunden kommt das Feld weiter konstant voran. Die Winde sind zwar leicht aber stets präsent. Heute Morgen wird die Spitze in Vidy bereits die zweite Seeumrundung beenden. In der dicht gedrängten Spitzen-Gruppe wechseln die führenden fast stündlich. Heute Morgen konnten sich Lorenz Kausche/Emanuel Müller BT etwas absetzen, Bruno Engel/Loïc Forestier rückten nach schlechtem Start nun auf Rang 2 vor. In der Spitzengruppe mit dabei weiterhin alle Favoriten. Der Race-Tracker, der Bericht und die Facebook-Seite mit den Teilnehmer-Videos.
Heute Abend ist ein Gewitter angesagt, für den Rest des Rennens werden die Winde aber leicht bleiben.
Montag, 27. Juli 2020   

Surprise - Les 5 jours du Léman - CV Vidy - Day 1

 Surprise - Les 5 jours du Léman - CV Vidy - Day 1 Gestern um 14h starteten die 40 Zweier-Teams zu ihrem 120-Stunden-Marathon rund um den Genfersee. Bei zwar leichten aber konstanten Winden hat das Feld heute Morgen bereits die zweite Bahnmarke in Le Bouveret am oberen See-Ende passiert. Eine Spitzengruppe mit 10 Teams liegt dicht beisammen, zur Zeit führen Léo Tetaz/Arno Hunziker, erste Verfolger in Sichtweite sind Max Haenssler/Nelson Mettraux, Philippe Durr/Edouard Kessi und Eric Monnin/Ute Wagner. Der Race-Tracker und der Bericht und das Video vom Start.
Sonntag, 26. Juli 2020   

Surprise - Les 5 jours du Léman - CV Vidy - Heute Start

 Surprise - Les 5 jours du Léman - CV Vidy - Heute Start 40 Teams gehen heute um 13h an den Start des 5-Tage-Rennens vom Genfersee, die weltweit längste Regatta auf einem Binnen-Revier. Der Start erfolgt vor dem Cercle de la Voile de Vidy in Lausanne für 120 Stunden Non-Stop-Segeln ohne Unterstützung. Ehemalige Gewinner, Rekordhalter, Schlüsselfiguren auf dem Genfer See, junge Neuankömmlinge und ausländische Teams sorgen für eine top besetzte Ausgabe 2020. Das Rennen kann live via GPS-Tracking mitverfolgt werden. Die Vorschau.


« Zurück
loading content
1#1#0#0#0
 
 
loading content