Segeln Schweiz

 
Segeln Schweiz – Mittwoch, 15. Februar 2017
Segeln Schweiz – Montag, 13. Februar 2017
Montag, 13. Februar 2017   

470 - Linda Fahrni/Maja Siegenthaler SUI starten ihre Saison

 470 - Linda Fahrni/Maja Siegenthaler SUI starten ihre Saison Nach einer halbjährigen nacholympischen Wettkampf-Pause, in der sie unter anderem zu den Thuner Sportlerinnen des Jahres gekürt wurden, beginnt der Schweizer Olympia-470er mit Linda Fahrni/Maja Siegenthaler SUI in Palma ihr erstes Training. Die Trofeo Princesa Sofia Ende März an gleicher Stelle lanciert dann die Regatta-Saison. Die Facebook-Seite des Teams.
Segeln Schweiz – Dienstag, 7. Februar 2017
Dienstag, 7. Februar 2017   

Support Sailing-News

 Support Sailing-News Buchen Sie jetzt Ihr Werbe-Banner für 2017 !
Auch dieses Jahr stehen wieder zahlreiche publikums-trächtige Höhepunkte auf dem internationalen Regatta-Kalender: America's Cup, Volvo Ocean Race, olympischer Circuit oder im Sommer die Moth-WM auf dem Gardasee (bereits 190 Meldungen !).
Als einziges nautisches Medium hierzulande berichten wir auch umfassend über das nationale Regatta-Geschehen. Nicht zuletzt deshalb sind wir seit Jahren die mit Abstand grösste Plattform des Schweizer Segelsportes, unser Publikum reicht weit über die Mitglieder-Zahl des Verbandes hinaus.
Sie können uns aber auch direkt mit einem Gönner-Beitrag unterstützen, hier die Details unseres Crowd-Fundings.
Segeln Schweiz – Freitag, 3. Februar 2017
Freitag, 3. Februar 2017   

Die Aero- und Hydro-Dynamik des Segelns - Ein Vortrag an der HST Rapperswil

 Die Aero- und Hydro-Dynamik des Segelns - Ein Vortrag an der HST Rapperswil Der Wind treibt die Segel. Doch wie wirken die Kräfte und wie wird das
Boot schneller ? Welcher Trimm hat welche Konsequenzen auf den Vortrieb ? Was bedeuten laminare und turbulente Strömungen? Am Samstag 25. März erklärt Dr. Urs Zurfluh an der technischen Hochschule in Rapperswil die Aero- und Hydro-Dynamik des Segelns. Hier die detaillierten Angaben (PDF).
Segeln Schweiz – Mittwoch, 1. Februar 2017
Mittwoch, 1. Februar 2017   

12 Jahre www.sailing-news.ch !

 12 Jahre www.sailing-news.ch ! Am 1. Februar 2005 starteten wir unsere sailing-news.ch. Unterdessen verfolgen gegen 200'000 'einzeln identifizierbare Besucher' unsere tägliche Berichterstattung zum internationalen und nationalen Segel-Sport. Wir bleiben damit die mit Abstand grösste Plattform des Schweizer Segel-Sportes. Dank unseren Inserenten konnten wir die Seiten soweit ausbauen, dass wir bereits frühmorgens alle relevanten News zum Segelsport in 3 Sprachen anbieten können.
Mit der Euro-Krise der nautischen Branche in der Schweiz haben wir in den vergangenen 2 Jahren zahlreiche Inserenten eingebüsst. Deshalb haben wir im Oktober 2016 unsere Support-Aktion gestartet, die bereits einiges eingebracht hat - herzlichen Dank auch an dieser Stelle an alle Supporter. Wir führen die Unterstützungs-Kampagne auch 2017 weiter, noch fehlt einiges um ein Überleben unserer Seiten zu gewährleisten.
Für Unternehmen bieten wir weiterhin die kostengünstigste und grösste Plattform für ihre Werbung, gerne informieren wir Sie im Detail. Mit Gönner-Beiträgen - wir möchten unsere News für unsere Leser weiterhin kostenlos anbieten - können Sie uns auch ganz direkt unterstützen. Hier die Details.
Segeln Schweiz – Dienstag, 31. Januar 2017
Dienstag, 31. Januar 2017   

Club Sailforce - Zentralschweizer Segler des Jahres 2017

 Club Sailforce - Zentralschweizer Segler des Jahres 2017 Am vergangenen Samstag kürte der Club Sailforce, die Gönner-Vereinigung des zentralschweizer Segelsportes ihre Segler des Jahres. Ausgezeichnet wurden Michiel Fehr/Andri Fried, die an der Dart-18-WM die Bronzemedaille eroberten, Achille Casco SCC holte mit seinem 45. WM-Rang die Auszeichnung als bester Junior. Auch der Förderpreis ging an einen Opti-Segler: Maxim Dneprov SCC hat in diesem Jahr gute Chancen, sich für die Opti-WM zu qualifizieren. Der Club-Sailforece-Preis ging an André Vecellio, der sich beim Aufbau von Sailforce massgeblich engagierte. Der Bericht.
Segeln Schweiz – Montag, 30. Januar 2017
Montag, 30. Januar 2017   

Olympic World Cup 2017 - Olympic Classes Regatta - Miami FL, USA - Final results - Die Schweizer

 Olympic World Cup 2017 - Olympic Classes Regatta - Miami FL, USA - Final results - Die Schweizer Als einzige Schweizerin stand gestern Maud Jayet SUI im Einsatz, die sich dank eines starken letzten Qualifikations-Tages als 10. gerade noch für das Medal Race der Laser Radial qualifizieren konnte. Auf Rang 10 blieb sie auch im Medal Race, trotzdem ihr bisher bestes Weltcup-Resultat.
Alle Ranglisten, der Schlussbericht und das Video von gestern.
Segeln Schweiz – Sonntag, 29. Januar 2017
Sonntag, 29. Januar 2017   

Olympic World Cup 2017 - Olympic Classes Regatta - Miami FL, USA - Day 5 - Bronze für Mateo Sanz-Lanz SUI

 Olympic World Cup 2017 - Olympic Classes Regatta - Miami FL, USA - Day 5 - Bronze für Mateo Sanz-Lanz SUI Mit einem 2. Laufrang im Medal Race verteidigte Mateo Sanz-Lanz SUI seinen Platz auf dem Podium der RS:X-Windsurfer und beendet den ersten Weltcup des Jahres auf Rang 3 ! Die weiteren Schweizer segelten gestern ihre letzten Qualifikations-Regatten. Maud Jayet SUI gelang es bei den Laser Radial zum Schluss, sich auf Rang 10 zu steigern und sich damit für das heutige Medal Race zu qualifizieren. Bei den 470er-Männer beendeten Kilian Wagen/Grégoire Siegwart SUI ihren ersten Weltcup auf dem ausgezeichneten 14. Rang, mit den Laufrängen 1 und 2 konnten sie teilweise ganz vorne mithalten. Ebenfalls als 14. beendeten Sébastien Schneiter/Lucien Cujean SUI bei den 49ern ihren Weltcup. Alle Ranglisten, der Tagesbericht und das Video-Replay der Medal Races von gestern.
Auch heute übertragen wir die Medal Races ab 18h CET live auf [URL=www.sailing-news.ch]www.sailing-news.ch[/URL].
Segeln Schweiz – Samstag, 28. Januar 2017
Samstag, 28. Januar 2017   (Bild © Jesus Renedo)

Olympic World Cup 2017 - Olympic Classes Regatta - Miami FL, USA - Day 4 - Die Schweizer

 Olympic World Cup 2017 - Olympic Classes Regatta - Miami FL, USA - Day 4 - Die Schweizer Als erster hat gestern Mateo Sanz-Lanz SUI bei den RS:X-Windsurfer sein Qualifikations-Pensum abgeschlossen. Als ausgezeichneter 3. geht er heute ins Medal Race, das wir an dieser Stelle um 20.50 CET live übertragen. Ihre Serie abgeschlossen haben auch die 49er, für Sébastien Schneiter/Lucien Cujean SUI auf Rang 14 ist der Weltcup bereits zu Ende. Bei den Laser Radial hat Maud Jayet SUI in den beiden letzten Qualifikations-Läufen heute die Chance, ins Medal Race aufzurücken, als 13. liegt sie nur 11 Punkte hinter Rang 10 zurück. Nur gerade 10 Punkte beträgt der Rückstand von Kilian Wagen/Grégoire Siegwart SUI (Rang 14) bei den 470er-Männer auf Rang 10, auch sie haben heute nochmals 2 Läufe um sich zu verbessern.
Alle Ranglisten und der Tagesbericht.
Segeln Schweiz – Freitag, 27. Januar 2017
Freitag, 27. Januar 2017   

Olympic World Cup 2017 - Olympic Classes Regatta - Miami FL, USA - Day 3 - Starke Schweizer !

 Olympic World Cup 2017 - Olympic Classes Regatta - Miami FL, USA - Day 3 - Starke Schweizer ! Gleich zwei Schweizer Laufsiege gab es am 3. Tag des Weltcups von Miami: Mit den Tagesrängen 1/3/4 war Mateo Sanz-Lanz SUI Tagesbester bei den RS:X-Windsurfer und rückte damit auf Rang 5 vor. Ein Laufsieg gelang auch Kilian Wagen/Grégoire Siegwart SUI, sie verbesserten sich bei den 470er-Männer auf Rang 17. Dank eines 3. Laufranges behaupteten sich Sébastien Schneiter/Lucien Cujean SUI (Video-Interview) auf Rang 10 bei den 49ern. Im Laser Radial ist Maud Jayet SUI nun 22., Andrea Nordquist SUI verbesserte sich auf Rang 32. Alle Ranglisten und der offizielle Bericht mit Mateo Sanz-Lanz SUI in einer Haupt-Rolle !.
Segeln Schweiz – Donnerstag, 26. Januar 2017
Donnerstag, 26. Januar 2017   (Bild © Jen Edney)

Olympic World Cup 2017 - Olympic Classes Regatta - Miami FL, USA - Day 2 - Die Schweizer

 Olympic World Cup 2017 - Olympic Classes Regatta - Miami FL, USA - Day 2 - Die Schweizer Das Highlight des Tages im Schweeizer Team setzte Maud Jayet SUI bei den Laser Radial, die mit einem 3. Laufrang auf Rang 18 vorrückte. Etwas Terrain eingebüsst haben dagegen Sébastien Schneiter/Lucien Cujean SUI bei den 49ern Rang 9), Mateo Sanz-Lanz SUI bei den RS:X-Windsurfern (Rang 11) und Kilian Wagen/Grégoire Siegwart SUI bei den 470er-Männer 8Rang 18). Alle Ranglisten und der offizielle Bericht.
Segeln Schweiz – Mittwoch, 25. Januar 2017
Mittwoch, 25. Januar 2017   

Olympic World Cup 2017 - Olympic Classes Regatta - Miami FL, USA - Day 1 - Die Schweizer

 Olympic World Cup 2017 - Olympic Classes Regatta - Miami FL, USA - Day 1 - Die Schweizer Zum Auftakt ihrer Olympia-Kampagnen für 2020 hat auch ein Grossteil der interessierten Schweizer in Miami seine Wettkampf-Tätigkeit aufgenommen. Den besten Einstand gab Mateo Sanz-Lanz SUI als 5. bei den RS:X-Windsurfer. Gut begannen auch Sébastien Schneiter/Lucien Cujean SUI als 7. bei den 49ern. Auch Kilian Wagen/Grégoire Siegwart SUI hatten als 15. bei den 470er-Männern einen guten ersten Tag. Im wohl best-besetzten Feld der Laser Radial ist Maud Jayet SUI auf Rang 31, Andrea Nordquist folgt als 35.
Alle Ranglisten und die Event-Website.
loading content
2#1##0#0
 
 
loading content