Wind- & Kitesurfing – Donnerstag, 16. März 2017
Donnerstag, 16. März 2017   

Olympic Classes - World Sailing Ranking Lists - März 2017

 Olympic Classes - World Sailing Ranking Lists - März 2017 Von den Olympia-Klassen bestritten einzig die beiden Laser-Klassen Regatten, die für die Weltrangliste zählen. In allen anderen Klassen gab es keine Veränderungen an der Spitze. Mateo Sanz-Lanz SUI bleibt damit Welt-Nr.1 der RS:X-Windsurfer. Neue Nr. 1 der Laser Standard ist Giovanni Coccoluto ITA, Philipp Buhl GER ist auf Rang 3 zurück gefallen. Im Laser Radial rückte Evi Van Acker BEL hinter der weiterhin führenden Marit Bouwmeester NED auf Rang 2 vor. Maud Jayet SUI erreicht mit Rang 25 ihre bisher beste Klassierung. Linda Fahrni/Maja Siegenthaler SUI sind bei den 470er-Frauen nun auf Rang 15. Alle Ranglisten.
Wind- & Kitesurfing – Dienstag, 14. März 2017
Dienstag, 14. März 2017   (Bild © Bernardi Bibiloni)

Olympic Classes, Musto-Skiff - Training Camps Regatta - El Arenal ESP - Final results

 Olympic Classes, Musto-Skiff - Training Camps Regatta - El Arenal ESP - Final results Auf Mallorca fand von Freitag bis Sonntag bei leicheten bis mittleren Winden die Training Camps Regatta statt. Zahlreiche Teams, vor allem aus Nordeuropa, bereiten sich auf die in zwei Wochen beginnende Trofeo Princesa Sofia vor. Nach 8 Wettfahrten gewannen Pawel Sozykin/Denis Gribanov RUS bei den 470er-Männer (18 Teams/9 Nationen) klar, David Biedermann/Jann Schüpbach SUI wurden 11. Fabienne Oester/Anastasiya Krasko GER gewannen bei den 470er-Frauen (11 Teams/5 Nationen), mit 5 Punkten Rückstand wurden Linda Fahrni/Maja Siegenthaler SUI 2., Nadine Böhm/Ann-Christin Goliass GER folgen auf Rang 3. Bei den 49ern waren 29 Teams aus 13 Nationen am Start, es siegten Diego Botin/Iago Lopez ESP vor Benjamin Hussl/David Bildstein AUT und Kevin Fischer/Yann Jovin FRA. Im 49erFX gewannen Victoria Jurczok/Anika Lorenz GER überlegen, ebenso klar siegte Evi Van Acker BEL bei den Laser Radial vor Matilde de Kerangat FRA und Maite Carlier BEL. Im Laser Stadard gewann Rui Silveira POR vor Nik Willim GER und Theodor Bauer GER. Bei den Nacra 17 gewannen Iker Martinez/Olga Maslivets ESP vor Kevin Bonnevie/Isaura Maenhaut BEL. Neben den Olympia-Klassen waren auch die Musto-Skiffs mit dabei, im rein spanischen Feld siegte Justo Martinez ESP. Alle Ranglisten und die Berichte.
Wind- & Kitesurfing – Montag, 13. März 2017
Montag, 13. März 2017   

Olympic Classes - Semana Olimpica - Valencia ESP - Final results

 Olympic Classes - Semana Olimpica - Valencia ESP - Final results Bei leichten Winden konnten am Schlusstag der Semana Olimpica nochmals je zwei Wettfahrten gesegelt werden. Die im Olympia Circuit engagierten spanischen Segler dominierten das Geschehen mehrheitlich. Jordi Xammar/Nicolas Rodriguez ESP gewannen bei den 470ern 5 der 7 Wettfahrten, Ivan Pastor ESP siegte bei den RS:X-Windsurfern mit 3 Laufsiegen in 3 Wettfahrten und Joaquin Blanco holte sich den Sieg bei den Laser Standard. Einzig im Laser Radial gab es einen nicht spanischen Sieg durch Francesca Clapcich ITA, die nach 4 Jahren 49erFX wieder in den Laser Radial zurückgekehrt ist. Cyrill Knecht SUI, einziger Schweizer in Valencia, trat bei den Laser Standard am Schlusstag nicht mehr an und fiel auf Rang 19 zurück. Alle Ranglisten, der Bericht (span.) und die Videos.
Wind- & Kitesurfing – Sonntag, 12. März 2017
Sonntag, 12. März 2017   

Olympic Classes - Semana Olimpica - Valencia ESP - Day 3

 Olympic Classes - Semana Olimpica - Valencia ESP - Day 3 Flaute und dichter Nebel verhinderten gestern an der olympischen Woche von Valencia weitere Wettfahrten. Vor dem heutigen Schlusstag führen Jordi Xammar/Nicolas Rodriguez ESP bei den 470ern überlegen. Im Laser Standard teilen sich Joaquin Blanco ESP und Joel Rodriguez ESP die Führung, Cyrill Knecht SUI, einziger Schweizer in Valencia, folgt auf Rang 17. Im Laser Radial liegt Martina Reino ESP vor Francesca Clapcich ITA in Führung, Ivan Pastor ESP dominiert bei den RS:X-Windsurfern. Alle Ranglisten, der Tagesbericht (span.) und die Event-Facebook-Seite mit den Videos und Fotos.
Wind- & Kitesurfing – Samstag, 11. März 2017
Samstag, 11. März 2017   

Olympic Classes - Semana Olimpica - Valencia ESP - Day 2

 Olympic Classes - Semana Olimpica - Valencia ESP - Day 2 Vor zwei Tagen begann in Valencia die olympische Woche, als erste standen die 470er im Einsatz, die nun bereits 6 Wettfahrten gesegelt haben. Jordi Xammar/Nicolas Rodriguez ESP führen überlegen mit 5 Laufsiegen vor David und Alex Charles-Vila ESP. Gestern begannen auch die Laser und Windsurfer mit ihrer Serie: Bei den Laser Standard teilen sich Joaquin Blanco ESP und Joel Rodriguez ESP die Führung, Cyrill Knecht SUI folgt auf Rang 17 der 30 Teilnehmer. Im Laser Radial gewann Martina Reino ESP die bisher einzig gesegelte Wettfahrt vor Francesca Clapcich ITA. Bei den Windsurfern gewann Ivan Pastor ESP alle drei bisher gesegelten Läufe. Alle weiteren Ranglisten, der Tagesbericht und die Event-Facebook-Seite.
Wind- & Kitesurfing – Mittwoch, 1. März 2017
Mittwoch, 1. März 2017   

Olympic Classes, Laser 4.7 - Carnival Trophy - Cadiz ESP - Final results

 Olympic Classes, Laser 4.7 - Carnival Trophy - Cadiz ESP - Final results Mit zwei Wettfahrten ging gestern für die 6 olympischen Einhand-Klassen und die Laser 4.7 in Cadiz die Carnival Trophy zu Ende. Im Laser Radial gewann Emma Plasschaert BEL mit 5 Punkten Vorsprung auf Evi Van Acker BEL. Weitere 5 Punkte dahinter wird Maud Jayet SUI ausgezeiczhnete 3. Eine Medaille für die Schweiz gab's auch bei den RS:X-Windsurfer: Hinter Ivan Pastor ESP holte Mateo Sanz-Lanz SUI Silber. Im Finn gewann Alican Kaynar TUR knapp vor Deniss Karpak EST. Rui Silveira POR entschied die Wertung der Laser Standard knapp mit einem Punkt Vorsprung auf Filip Ciskiewicz POL für sich und auch bei den RS:X-Windsurferinnen gab es keine Veränderungen mehr. Stefania Elfutina RUS siegte vor Emma Wilson GBR. Alle Ranglisten und die Event-Website.
Wind- & Kitesurfing – Dienstag, 28. Februar 2017
Dienstag, 28. Februar 2017   

Olympic Classes, Laser 4.7 - Carnival Trophy - Cadiz ESP - Day 3 - 3 Laufsiege für Maud Jayet SUI

 Olympic Classes, Laser 4.7 - Carnival Trophy - Cadiz ESP - Day 3 - 3 Laufsiege für Maud Jayet SUI Bei leichten Winden konnten in allen Klassen je 3 Wettfahrten gesegelt werden. Nach ihrem mässigen Starttag bei den Laser Radial hat Maud Jayet SUI gestern aufgedreht und gleich alle 3 Wettfahrten ihrer Gruppe gewonnen ! Damit ist sie in der Radial-Gesamt-Wertung auf Rang 2 vorgerückt mit nur noch einem Punkt Rückstand auf Emma Plasschaert BEL. Leandre Garcia ESP folgt als bester Mann auf Rang 3, die Olympia-Medallistin Evi Van Acker BEL und Alison Young GBR belegen die Ränge 4 und 5. Bei den RS:X-Windsurfern gewann Ivan Pastor ESP bisher 4 der 5 Wettfahrten. Mateo Sanz-Lanz SUI verbesserte sich auf Rang 2, sein Rückstand beträgt 7 Punkte. Stefania Elfutina RUS verteidigte bei den RS:X-Windsurferinnen ihre Führung, Emma Wilson GBR belegt Rang 2. Im Finn konnte nur eine Wettfahrt gesegelt werden, Deniss Karpak EST führt vor Alicar Kaynar TUR und Raffael Trujillo ESP. Heute Morgen ist leider noch keine aktuelle Rangliste der Laser Standard erhältlich. Alle Ranglisten und die Event-Website mit den Bildern.
Wind- & Kitesurfing – Montag, 27. Februar 2017
Montag, 27. Februar 2017   

Olympic Classes, Laser 4.7 - Carnival Trophy - Cadiz ESP - Day 2

 Olympic Classes, Laser 4.7 - Carnival Trophy - Cadiz ESP - Day 2 In Cadiz segelt ein Teil der Olympia-Klassen zur Zeit die Carnival Trophy in Cadiz. Gut besetzt die Laser-Felder: Im Laser Standard (26 Teilnehmer/8 Nationen) führt Rui Silveira POR vor Filip Ciszkiewicz POL. Mit 114 Teilnehmern aus 10 Nationen stellen die Laser Radial das grösste Feld, es führt Emma Plaeschart BEL vor Roberto Bermudez de Castro ESP. Maud Jayet SUI folgt auf Rang 18, Zeno Fry SUI ist 40. Schweizer Beteiligung gibt es auch bei den RS:X-Windsurfern: Hinter den punktgleichen Ivan Pastor ESP und Pavel Tarnowski POL ist Mateo Sanz-Lanz SUI auf Rang 3. Stefania Elfutina RUS führt das Klassement der RS:X-Windsurferinnen an. Alle weiteren Ranglisten und die Event-Website.
Wind- & Kitesurfing – Mittwoch, 22. Februar 2017
Wind- & Kitesurfing – Freitag, 3. Februar 2017
Freitag, 3. Februar 2017   

Olympic Classes - World Ranking List - Januar 2017 - Mateo Sanz-Lanz SUI neue Nr. 1 der Windsurfer !

 Olympic Classes - World Ranking List - Januar 2017 - Mateo Sanz-Lanz SUI neue Nr. 1 der Windsurfer ! Der Weltsegel-Verband hat Ende Januar die neusten Weltranglisten der Olympia-Klassen publiziert. Nach seinem ausgezeichneten 3. Rang beim Weltcup von Miami hat sich Mateo Sanz-Lanz SUI erstmals an die Spitze der RS:X-Windsurfer gesetzt. Neu an der Spitze der 49erFX sind die Olympia-Siegerinnen Martine Grael/Kahena Kunze BRA, einen Wechsel an der Spitze gab es auch bei den 470er-Frauen wo Afrodite Zegers/Anneloes Van Veen NED mit ihrem Sieg in Miami auf Rang 1 vorrückten. Einen gewaltigen Sprung von Rang 16 auf Rang 1 machte Philipp Buhl GER bei den Laser Standard. In allen anderen Klassen konnten sich die Führenden an der Spitze behaupten. Die Rankings.
Wind- & Kitesurfing – Donnerstag, 2. Februar 2017
Wind- & Kitesurfing – Montag, 30. Januar 2017
Montag, 30. Januar 2017   

Olympic World Cup 2017 - Olympic Classes Regatta - Miami FL, USA - Final results

 Olympic World Cup 2017 - Olympic Classes Regatta - Miami FL, USA - Final results Auch die Medal Races der 470er, Laser und Finns wurden bei moderaten Winden ausgetragen. Bei den Finns stand Jorge Zarif BRA bereits vor dem Medal Race als Sieger fest, Ben Cornish GBR entschied das Duell gegen Anders Pedersen NOR um Rang 2 zu seinen Gunsten. Bei den 470er-Männer verteidigten Stuart McNay/David Hughes USA Rang 1. Dank Sieg im Medal Race rückten Isozaki/Takayanagi JPN auf Rang 2 vor, Bronze geht an Mantis/Kagialis GRE. Ein 2. Rang im Medal Race der 470er-Frauen reichte Afrodite Zegers/Anneloes Van Veen NED zum Gesamt-Sieg. Weguelin/McIntyre GBR wurden mit 2 Punkten Rückstand 2., Mas Depares/Barcelo ESP holten die Bronze-Medaille. Alle Ranglisten, der Schlussbericht und das Video von gestern.
loading content
3###0#0
 
 
loading content