responsive nav

Windsurfing - RS:X-World Championship 2012 - Puerto de Santa Maria ESP - Final Results

Donnerstag, 29. März 2012   
 Windsurfing%20%20RS:XWorld%20Championship%202012%20%20Puerto%20de%20Santa%20Maria%20ESP%20%20Final%20Results
Lee Korzits ISR und Julien Bontemps FRA sind die neuen RS:X-Weltmeister. Auch am Schlusstag wehte es in Südspanien mit mehr als 40 kn, die Medal Races mussten abgesagt werden. In einer knappen Entscheidung sicherte sich Julien Bontemps FRA den WM-Titel (und die 6'500 US$ Preisgeld) der Männer vor Nick Dempsey GBR und JP Tobin NZL. Toni Wilhelm GER wurde guter 8., Richard Stauffacher SUI verpasste als 26. (16.Nation) die Vorgaben von Swiss Olympic für eine definitive Olympia-Selektion deutlich. Beim Weltcup von Hyères FRA im April bleibt ihm eine letzte Chance.
Bei den Frauen gewann Lee Korzits ISR nach der EM nun auch den WM-Titel, Zofia Klepacka POL und Alessandra Sensini ITA holten sich Silber und Bronze. Charline Picon FRA wurde 7., Moana Delle GER fiel nach starkem Beginn noch auf Rang 12 zurück. Das Video des Tages und die Event-Website mit allen weiteren Infos.
Regatta-Info
loading content
RS:X-Windsurfing - World Championship 2012 - El Puerto de Santa Maria ESP

Donnerstag, 22. März 2012– Mittwoch, 28. März 2012

Website


« Zurück

loading content
1#1#24306#0#0
 
 
loading content