responsive nav

Tempest - World Championship 2011 - Ebensee AUT - Day 5 - Titel für Schäfer/Rusitschka GER

Samstag, 4. Juni 2011   
 Tempest%20%20World%20Championship%202011%20%20Ebensee%20AUT%20%20Day%205%20%20Titel%20fuer%20Schaefer/Rusitschka%20GER
In den zwei Wettfahrten des Schlusstages verteidigten Christian Schäfer/Christian Rusitschka GER mit einem weiteren Laufsieg ihre Führung erfolgreich und wurden damit zum zweiten Mal in Folge Tempest-Weltmeister. Silber holten sich Rolf Bähr/Christian Spranger GER, als erfolgreichstes Team des Schlusstages eroberten sich Mario Suter/Andreas Hochuli SUI noch die Bronze-Medaille und verpassten Silber nur um einen Punkt. Cornelia und Ruedi Christen SUI mussten mit Rang 4 vorlieb nehmen. Die Rangliste und der Bericht.
Regatta-Info
loading content
Tempest - World Championship 2011 - Ebensee AUT

Sonntag, 29. Mai 2011– Samstag, 4. Juni 2011

Website


« Zurück

loading content
1#1#20692#0#0
 
 
loading content