responsive nav

Laser 4.7 - World Championship 2011 - San Francisco CA, USA - Day 3

Sonntag, 31. Juli 2011   (Bild © Chris Ray)
 Laser%204.7%20%20World%20Championship%202011%20%20San%20Francisco%20CA,%20USA%20%20Day%203
Mit 13-17 kn zeigte die Frisco Bay auch gestern, dass sie zu den windsichersten Revieren überhaupt gehört. Beide Felder segelten zwei Wettfahrten, zuerst waren die Girls an der Reihe. Mit den Tagesrängen 1 und 2 in ihrer Gruppe baute Cecilia Zorzi ITA ihre Führung weiter aus, Kim Pletikos SLO liegt als 2. bereits 15 Punkte zurück. Line Höst NOR behauptete sich auf Rang 3. Marine Van Campenhout SUI verbesserte sich auf Rang 12, dank des Streichresultates ist auch Maude Jayet SUI auf Rang 19 vorgerückt. Die Rangliste der Girls.
Bei den Jungs dominieren weiterhin die Spanier: Francisco Gonzalez ESP führt mit 6 Punkten aus 6 Wettfahrten, Carlos Rosello ESP - gestern mit zwei Laufsiegen - folgt vier Punkte dahinter. Weiterhin auf Rang 3 liegt Keiju Okada JPN. Mit den Tagesrängen 2 und 3 gehörte auch Sébastien Schneiter SUI, der als 8. nun wieder ausgezeichnet im Rennen liegt. Nils Theuninck SUI folgt auf Rang 15. Heute folgen die letzten beiden Wettfahrten der Qualifikation für Gold- und Silverfleet, Kilian Wagen SUI auf Rang 50 und Bryan Ormond SUI als 53. haben gute Chancen, die Goldfleet zu schaffen, Luca Hänni SUI als 64. muss sich noch sputen, die besten 55 der 100 Teilnehmer zu erreichen. Die Rangliste der Boys und der offizielle Bericht sowie das Weblog des Schweizer Teams.
Regatta-Info
loading content
Laser 4.7 - World Championship 2011 - San Francisco CA, USA

Donnerstag, 28. Juli 2011– Dienstag, 2. August 2011

Website


« Zurück

loading content
1#1#21677#0#0
 
 
loading content