responsive nav

News Archiv

Sonntag, 14. August 2011   (Bild © Thom Touw)
 49er,%20Finn,%20Star%20%20Olympic%20Test%20Event%20%20Weymouth%20GBR%20%20Final%20Day
Mit den letzten Medal Races ging gestern der olympische Test-Event 2011 zu Ende. Bei den Finns stand Ben Ainslie GBR bereits zuvor als Sieger fest, was ihn aber nicht hinderte, auch das Medal Race zu gewinnen. Mit einem 3. Rang konnte sich Jonathan Lobert FRA noch auf Rang 2 verbessern, Pieter-Jan Postma NED holte sich die Bronze-Medaille. Der Bericht der Finnklasse. Auch bei den Starbooten standen mit Robert Scheidt/Bruno Prada BRA die Sieger schon vor dem Medal Race fest. Dieses wurde von den Olympia-Siegern Percy/Simpson GBR gewonnen, die damit noch die Silber-Medaille eroberten, Kusznierewicz/Zycki POL holten die Bronze-Medaille. Zu einem Patt kam es an der Spitze der 49er: Nathan Outteridge/Iain Jensen AUS konnten mit einem 4. Laufrang ihren Rückstand auf Iker Martinez/Javi Fernandez ESP wettmachen und holten sich bei Punktgleichheit die Goldmedaille. Peter Burling/Blair Tuke NZL gewannen Bronze. Der offizielle Bericht und alle Ranglisten.


« Zurück

loading content
1#1#21902#0#0
 
 
loading content