responsive nav

News Archiv

Dienstag, 15. Mai 2012   
 Finn%20%20Gold%20Cup%202012%20%20Falmouth%20GBR%20%20Day%202
Regen und mit den Wolken drehende Winde um die 15 kn bildeten die Kulisse der beiden Wettfahrten des Tages. Mit den Tagesrängen 1 und 3 übernahm Ben Ainslie GBR die Führung, Ed Wright GBR und Andrew Mills GBR auf Rang 3 unterstreichen einmal mehr die englische Überlegenheit in der Finn-Klasse. Jonas Hoegh-Christensen DEN ist 4., Jonathan Lobert FRA folgt auf Rang 5. Florian Raudaschl AUT ist auf Rang 21 zurückgefallen, Matthias Miller GER folgt als 29. Die beiden Schweizer konnten sich nicht weiter steigern: Silvan Hofer SUI ist nun 66., Thomas gautschi SUI folgt auf Rang 69. Die Rangliste, der Tagesbericht und die Videos.


« Zurück

loading content
1#1#24846#0#0
 
 
loading content