IMOCA Open 60, Class 40, Multi 50 - Transat Jacques Vabre - Day 12

Freitag, 8. November 2019   
 IMOCA Open 60, Class 40, Multi 50  Transat Jacques Vabre  Day 12
Heute Morgen früh CET haben Gilles Lamiré/Antoine Carpentier FRA als Sieger mit ihrem Multi-50-Trimaran das Ziel in Bahia erreicht. sie waren 11 Tage und 16 Stunden unterwegs. Noch 743 Meilen fehlen der führenden Open 60 'Apivia' mit Charlie Dalin/Yann Eliès FRA bis ins Ziel. Sie konnten sich nach den Doldrums weit vom Feld absetzen und haben als einzige Open 60 bereits den Äquator überquert. Neu auf Rang 2 'Banque Populaire' mit Clarisse Cremer/Armel Le Cléac'h FRA, ihr Rückstand beträgt bereits 213 Meilen. Die lange führende 'Charal' mit Jérémy Béyou FRA/Christopher Pratt GBR ist mit 277 Meilen Rückstand auf Rang 6 zurückgefallen. Alan Roura SUI/Sébastien Audigane FRA folgen mit 491 Meilen Rückstand auf Rang 21. In der Class 40 behaupteten sich Ian Lipinski POL/Adrien Hardy FRA an der Spitze, sie liegen nun 50 Meilen vor Fabien Delahaye FRA/Sam Goodchild GBR. Simon Koster/Valentin Gautier SUI liegen als 4. nun 175 Meilen zurück. Der Race-Tracker, die Berichte und die Videos.
Regatta-Info
IMOCA Open 60, Class 40, Multi 50 - Transat Jacques Vabre - Le Havre FRA

Sonntag, 27. Oktober 2019– Sonntag, 10. November 2019

Website


« Zurück

loading content
1#1#50085#0#0
 
 
loading content