470, Finn, RS:X, Sonar, 2.4mR - Olympic Worldcup 2012 - Medemblik NED - Final Results

Sonntag, 27. Mai 2012   
 470, Finn, RS:X, Sonar, 2.4mR  Olympic Worldcup 2012  Medemblik NED  Final Results
Mit einigen, teilweise überraschenden Wechseln an der Spitze ging gestern der olympische Weltcup von Medemblik mit den Medal Races zu Ende. So siegten Owens/Flannigan IRL bei den 470ern, nachdem Snow-Hansen/Saunders NZL einen Frühstart in Kauf nehmen mussten. Bildstein/Hussl AUT holten sich die Bronze-Medaille. Bei den Finns siegte Caleb Paine USA zum ersten Mal bei einem Weltcup, Björn Alansson SWE und Aleksey Selivanov RUS folgen dahinter. Bester RS:X-Windsurfer wurde Shahar Zubari ISR, er distanzierte Louis-Benoít Hug FRA um 20 Punkte, Jean Le Coq FRA wurde 3. Bei den RS:X-Surferinnen gewann Flavia Tartaglini ITA das Medal Race und damit auch die Gesamtwertung vor den punktgleichen Jessica Crisp AUS und Victoria Chan HKG. Bruno Jourdren/Nicolas Vimont-Vicary/Eric Flageul FRA holten sich den Sieg bei den Sonars, Thierry Schmitter NED setzte sich bei den 2.4mR zum Schluss gegen Megan Pascoe GBR durch. Alle Ranglisten , der Tagesbericht und die Videos der Medal Races.


« Zurück

loading content
1#1#24985#0#0
 
 
loading content