470 - World Championship 2017 - Thessaloniki GRE - Day 6 - Die Schweizer

Samstag, 15. Juli 2017   (Bild © Nikos Pantis)
 470  World Championship 2017  Thessaloniki GRE  Day 6  Die Schweizer
Zum Schluss der Qualifikationen für die Medal Races gab es gestern mit 12-14kn erstmals etwas frischere Winde. Linda Fahrni/Maja Siegenthaler SUI kamen bei den 470er-Frauen nicht mehr so in Fahrt wie an den Vortagen. Mit den Tages-Rängen 13/17/dnc mussten sie ihre Medaillen-Chancen begraben. Als 7. sind sie heute aber im Medal Race dabei und haben das beste WM-Resultat ihrer Karriere bereits gesichert. Heute können sie sich noch auf Rang 5 steigern.
Für die Schweizer Männer-Teams ist die WM zu Ende. In der Silverfleet hatten Kilian Wagen/Grégoire Siegwart SUI mit einer Disqualifikation und einem Frühstart einen schwarzen Tag, sie fielen auf Rang 7 der Silverfleet (=43 Overall) zurück. Yves Mermod/Cyril Schüpbach SUI und David Biedermann/Yann Schüpbach SUI beenden ihre erste WM auf den Rängen 48 und 59 der 72 Teams.
Die Resultate und der Tagesbericht.
Um 13.30h CET erfolgt der Start zum Medal Race der Frauen, die Männer sind um 14.15h an der Reihe. Via Live-Ticker können die ENtscheidungen direkt mitverfolgt werden.
Regatta-Info
loading content
470 - World Championship 2017 - Thessaloniki GRE

Montag, 10. Juli 2017– Samstag, 15. Juli 2017

Website
more news for Regatta 470 - World Championship 2017 - Thessaloniki GRE

» view all news for Regatta 470 - World Championship 2017 - Thessaloniki GRE
todays top news


« Zurück

loading content
1#1#42907#0#0
 
 
loading content