Diam 24 - Tour de France à la Voile - Act 4 - Crouesty FRA - Day 10

Montag, 17. Juli 2017   (Bild © Jean-Marie Liot)
 Diam 24  Tour de France à la Voile  Act 4  Crouesty FRA  Day 10
Bei leichten, unkonstanten Winden und erneut reichlich Gezeiten-Strom wurden gestern in Crouesty die Kurz-Wettfahrten des 4. Aktes gesegelt. 'Trésors de Tahiti' mit Teva Plichart TAH siegten im Finale und gewannen nach ihrem 2. Rang im Küsten-Rennen den 4. Akt klar und übernahmen die Führung in der Gesamtwertung. Pech dagegen für die zuvor führende 'SRS' mit Sofian Bouvet FRA, die im Finale nach einem Frühstart disqualifiziert wurde und danach auch noch 9 Strafpunkte kassierte, weil ihr Anker 2kg zu leicht war. Sie fielen mit 5 Punkten Rückstand auf Rang 2 zurück...womit die Tour neu lanciert wurde. Einen Wechsel gab es auch auf Rang 3, 'Team Oman' mit Thierry Douillard FRA verdrängten Damien Séguin FRA mit seiner 'Fondation FDJ' vom Podium. Im Finale der besten 8 erneut mit dabei war 'Cheminées Poujoulat' mit Bernard Stamm SUI, dank eines 6. Ranges konnten sie sich auf den 8. Gesamtrang verbessern. Je einen Rang eingebüsst haben dagegen die beiden Teams von 'Ville de Genève - CER'. Victor Casas SUI ist nun 16., Nelson Mettraux SUI folgt auf Rang 23. Die Rangliste, der Tagesbericht und die Videos.
Regatta-Info
loading content
Diam 24 - Tour de France à la Voile - Dunkerque FRA- Nizza FRA

Freitag, 7. Juli 2017– Sonntag, 30. Juli 2017

Website


« Zurück

loading content
1#1#42944#0#0
 
 
loading content