Foiling Technology - Seit mehr als 100 Jahren ein Thema - Ein Dokumentar-Film

Dienstag, 14. November 2017   
In den vergangenen 10 Jahren haben die fliegenden Boote im Welt-Segelsport die Schlagzeilen geprägt. Die Moth-Klasse setzte erste Marken, unterdessen sind vom America's Cup über die Ocean Racer bis zu den Wind- und Kitesurfern die Foils Garanten für Höchst-Geschwindigkeiten. Der Dokumentar-Film 'Fliegende Schiffe' zeigt die Geschichte der Foiler-Technologie, die bereits im frühen 20. Jahrhundert begann. Am 21. November ist im Verkehrs-Haus Luzern Premiere des Filmes, rundherum ein ganzer Themen-Abend zum Thema Foilen mit unter anderem Kurz-Präsentationen der Flug-Erlebnisse von Team Tilt oder der erfolgreichen Foiling-Boote aus dem Hause Quant, den ersten Serienmässig hergestellten Foiler-Booten, die in der Schweiz bereits die Regatta-Szenen prägen - das neuste Modell, die Quant 17 wird in Luzern vorgestellt, hier das Präsentations-Video.
Der Foiler-Abend beginnt um 18.15h im Verkehrshaus Luzern - hier die Details.


« Zurück

loading content
1#1#44256#0#0
 
 
loading content