50 Jahre Golden Globe - Jubiläums-Race und ein neuer Film

Mittwoch, 14. März 2018   
 50 Jahre Golden Globe  JubilaeumsRace und ein neuer Film
Im Juli erfolgt in Les Sables d'Olonne der Start zum 50. Jubiläum der ersten Einhand-Nonstop-Weltumrundung-Regatta 'Golden Globe' (heute Vendée Globe) wird das Rennen wiederholt. Mit dabei auch der damalige Sieger Robin Knox-Johnson GBR, der 1969 als einziger der 11 Teilnehmer das Rennen beendete. Die Event-Website.
Tragisch endete das Rennen für Donald Crowhurst GBR, der mit seinem selbstgebauten Trimaran seine Ambitionen rasch schwinden sah und sich danach mit falschen Positions-Angaben im Rennen hielt und zwischen Afrika und Brasilien seine Kreise drehte, bis die Spitze um's Kap Horn auf die Zielgerade einbog. Beim Nachrechnen merkte er allerdings, dass ihm sein Betrug nachgewiesen werden konnte. Er sprang über Bord, sein Trimaran wurde später intakt aufgefunden. Seine Geschichte wurde verfilmt und läuft seit ein paar Tagen in Frankreich in den Kinos. Der Video-Trailer und die Vorschau.


« Zurück

loading content
1#1#44898#0#0
 
 
loading content