Olympic Worldcup 2018 - Finals - Marseille FRA - Final results

Montag, 11. Juni 2018   
Mit den Medal Races der 470er, der Finns und der beiden Laser-Felder ging gestern das Weltcup-Finale von Marseille zu Ende. Wechselnde und schwache Winde behinderten den Ablauf, das Medal Race der 470er-Frauen konnte nicht mehr gesegelt werden. Hannah Mills/Eilidh McIntyre GBR gewannen vor Mas-Depares/Cantero ESP und Berta/Caruso ITA. Im 470er-Männer siegten Matthew Belcher/Will Ryan AUS nach einem 2. Rang im Medal Race mit komfortablem Vorsprung. Xammar/Rodriguez ESP und Okada/ Hokazono JPN belegen die Ehrenplätze. Mit etwas Glück nach einem verpatzten Start gewann Jorge Zarif BRA das Medal Race der Finn und damit auch die Gesamtwertung. Josh Junior NZL und Andy Maloney NZL folgen auf den Rängen 2 und 3.
Die Schlussresultate der Nacra-17 und der RS:X-Windsurfer haben wir ihnen bereits gestern gemeldet. Alle Ranglisten und der Schlussbericht.
Regatta-Info
loading content
Olympic World Cup - Finals - Marseille FRA

Dienstag, 5. Juni 2018– Sonntag, 10. Juni 2018

Website


« Zurück

loading content
1#1#45614#0#0
 
 
loading content