49er & 49erFX - European Championship 2018 - Gdynia POL - Day 4

Donnerstag, 12. Juli 2018   
Nach einiger Wartezeit begannen gestern bei leichten Winden die 49erFX mit ihren Final-Regatten in Gold- und Silverfleet. Ein Gewitter am Nachmittag verhinderte dann die Wettfahrten der 49er, einzig die Bronze-Fleet konnte wenigstens einen Lauf beenden. Als einzigem Team gelangen Carla und Maria Munte ESP bei den 49erFX drei einstellige Resultate, sie übernahmen damit die Führung mit 8 Punkten Vorsprung auf Helena Naess/Marie Ronningen NOR. Einen Punkt dahinter sind Sophie Weguelin/Sophie Ainsworth GBR auf Rang 3. In der 49er.org/wp-content/uploads/2018/07/results-14.pdf]Silverfleet[/URL] (Ränge 26-48) übernahmen Megan Brickwood/Ellie Aldridge GBR die Führung, Livia Naef/Nehlia Puhze SUI folgen einen Punkt dahinter auf Rang 2.
Nach den zwei Läufen der Bronze-Fleet führen William Jones/Evan Depaul CAN das Klassement an. Max Haenssler/Fres Haenssler SUI folgen auf Rang 16.
Der Tagesbericht und die Event-Website.
Regatta-Info
loading content
49er & 49erFX - European Championship 2018 - Gdynia POL

Sonntag, 8. Juli 2018– Freitag, 13. Juli 2018

Website


« Zurück

loading content
1#1#45868#0#0
 
 
loading content