Olympic Classes - World Championships 2018 - Aarhus DEN - Day 3

Sonntag, 5. August 2018   
Bei weiterhin moderaten Winden zwischen 10 und 15kn konnte gestern in Aarhus ein volles Programm gesegelt werden. Die 470er und die Finns haben damit ihre Qualifikationen für Gold- und Silverfleet abgeschlossen. Anton Dahlberg/Frederik Bergström SWE gehen bei den 470er-Männer mit 5 Punkten Vorsprung auf Keiju Okada/Jumpei Hokazono JPN ins Finale. Auf Rang 3 folgen Tetsuya Isozaki/Akira Takayanagi JPN. Die Titel-Verteidiger Matthew Belcher/Will Ryan AUS rückten auf Rang 4 vor. Die 470er-Frauen werden weiterhin in einem Feld segeln. Nach Abschluss der Qualifikation führen Ai Kondo/Miho Yoshioka JPN - gestern Tagesbeste (3/5) - vor Hannah Mills/Eilidh McIntyre GBR und Camille Lecointre/Aloise Retornaz FRA. Nach 6 Wettfahrten liegt die Spitze der Finns dicht beisammen: Ein punktgleiches Trio mit Ed Wright GBR, Max Salminen SWE und Nicholas Heiner NED führt das Klassement an, einen Punkt dahinter ist Tom Ranshaw CAN 4. Philipp Kasueske GER liegt als 9. nur gerade 7 Punkte hinter dem Spitzentrio zurück.
Die beiden Laser-Felder segelten ihre Läufe 3 & 4. Mit den Rängen 1 und 2 setzte Sam Meech NZL seine starke Serie bei den Laser Standard fort und führt nun mit 2 Punkten Vorsprung auf Kaarle Tapper FIN. Olympia-Sieger Tom Burton AUS rückte auf Rang 3 vor. Im Laser Radial übernahm Paige Railey USA die Führung vor Anne-Marie Rindom DEN und Line Flem-Höst NOR. Gestern begannen auch die 49er und 49erFX mit je 3 Wettfahrten ihre WM. Gleich 4 Teams teilen sich bei den 49ern punktgleich die Führung: Dunning/Gunn NZL, Rual/Amoros FRA, Frei/Delpech FRA und Lima/Costa POR erzielten je die Ränge 1 und 2 in ihren Gruppen. Bei den 49erFX setzten sich Jena Hansen/Katja Salskov DEN mit zwei Laufsiegen an die Spitze, Odile Van Aanholt/Marieke Jongens NED und Ida-Marie Baad/Marie Thusgaard DEN sind die ersten Verfolgerinnen. Gut gestartet sind auch die Olympia-Siegerinnen Martine Grael/Kahena Kunze BRA bei ihrem Comeback nach dem Volvo Ocean Race: Mit einem Laufsieg folgen sie auf Rang 5.
Alle Ranglisten, der Tagesbericht und das Video des Tages.
Heute beginnen nun auch die Nacra-17-Katamarane und die RS:X-Windsurfer mit ihren Wettfahrten. Wir übertragen die Wettfahrten des Tages wiederum live auf www.sailing-news.com.
Regatta-Info
loading content
Olympic Classes - World Championship 2018 - Aarhus DEN

Donnerstag, 2. August 2018– Sonntag, 12. August 2018

Website


« Zurück

loading content
1#1#46076#0#0
 
 
loading content