Olympic Classes - World Championships 2018 - Aarhus DEN - Day 5

Dienstag, 7. August 2018   
Statt der angekündigten frischen Westwinde sorgte gestern eine Staulage für flaue Bedingungen, die meisten Wettfahrten des Tages fielen aus. Die 470er-Männer konnten eine erste Final-Wettfahrt segeln, die von Matthew Belcher/Will Ryan AUS gewonnen wurde. Die Australier rückten damit auf Rang 2 vor, nur noch einen Punkt hinter den weiterhin führenden Dahlberg/Bergström SWE. Die 49er konnten ebenfalls nur einen Lauf zu Ende segeln, Lucas Rual/Emile Amoros FRA bauten ihren Vorsprung auf 8 Punkte aus, Dunning/Gunn NZL halten weiterhin Rang 2, Fischer/Graf GER sind neu auf Rang 3 vorgerückt. Bei den RS:X-Windsurferinnen übernahm Zofia Noceti-Klepacka POL nach der einzigen Wettfahrt des Tages die Führung. Im 49erFX und den Nacra-17 konnte jeweils nur eine Gruppe eine Wettfahrt beenden, die Qualifikation wird heute fortgeführt. Die Finns und die RS:X-Männer kamen nicht zum Einsatz, die beiden Laser-Felder hatten gestern ihren Ruhetag. Alle Ranglisten und der Tagesbericht.
Regatta-Info
loading content
Olympic Classes - World Championship 2018 - Aarhus DEN

Donnerstag, 2. August 2018– Sonntag, 12. August 2018

Website


« Zurück

loading content
1#1#46096#0#0
 
 
loading content