World Sailing -Quo Vadis ?

Montag, 8. Oktober 2018   
 World Sailing Quo Vadis
Vom 27. Oktober bis 4. November findet in Sarasota FL / USA das 2018 General Meeting von World Sailing statt. Nicht nur werden die umstrittenen Vorschläge für Olympia Klassen ab 2024 (Paris/Marseille) - Elimination des Lasers, Finns, 470, RS:X Windsurfers, etc - entschieden, sondern auch grundsätzliche Fragen zur Verbandsführung und die finanzielle Situation des Weltverbandes - überrissene Fixkosten, zu wenig Sponsoren, dh grosses Defizit debattiert.
Während die Verbandsführung alles unter Kontrolle sieht - hier der September Bericht des Präsidenten Kim Anderson DEN - hat eine Gruppe massgeblicher Persönlichkeiten Mängel aufgedeckt, welche in einschlägigen Segel-Medien ausgiebig behandelt werden - hier ein kritischer Bericht im englischen Sailweb.


« Zurück

loading content
1#1#46742#0#0
 
 
loading content