A-Cat - World Championship 2018 - Hervey Bay AUS - Final results

Freitag, 23. November 2018   (Bild © Gordon Upton)
 ACat  World Championship 2018  Hervey Bay AUS  Final results
Mit drei bei moderaten Winden ausgetragenen Wettfahrten ging heute in Australien die A-Cat-WM zu Ende. Glenn Ashby AUS gewann in der Open-Wertung erneut zweimal und holte sich überlegen seinen bisher 10. WM-Titel. Mischa Heemskerk NED gewann mit 9 Punkten Rückstand Silber. Das 49er-Olympia-Gold-Medaillen-Team Peter Burling/Blair Tuke NZL duellierte sich um die Bronze-Medaille, Vorschoter Blair Tuke NZL verwies seien Stuermann mit 2 Punkten Vorsprung auf Rang 4. Bob Baier GER musste die letzten beiden Läufe auslassen und wurde 25., Nils Palmieri SUI beendet die WM auf Rang 28.
In der Classic-Wertung gewann Andrew Landenberger AUS 7 der 9 Wettfahrten und siegte überlegen vor Scott Anderson AUS, Alberto Farnesi SWE rückte auf Rang 3 vor. Charles Bueche SUI wurde guter 9. Alle Ranglisten und die Event-Facebook-Seite.
Regatta-Info
loading content
A-Cat - World Championship 2018 - Hervey Bay AUS

Freitag, 16. November 2018– Freitag, 23. November 2018

Website


« Zurück

loading content
1#1#47038#0#0
 
 
loading content