Tornado World Championship 2019 - Takapuna NZL - Day 4

Dienstag, 8. Januar 2019   
Mit den beiden Wettfahrten von gestern hat die Tornado-WM ihre Halbzeit erreicht, heute ist nun Ruhetag in der Bucht von Auckland. Trotz einer Disqualifikation bleiben Brett Burvill/Max Putman AUS an der Spitze, ihr Vorsprung auf Jörg Steiner/Michael Gloor SUI beträgt 6 Punkte. Auf Rang 3 folgt die erst 16-jährige Estela Jentsch GER mit Vorschoter Daniel Brown GER. Die Rangliste und der Tagesbericht.
Regatta-Info
loading content
Tornado - World Championship 2019 - Takapuna NZL

Freitag, 4. Januar 2019– Donnerstag, 10. Januar 2019

Website


« Zurück

loading content
1#1#47262#0#0
 
 
loading content