responsive nav

Laser Standard - World Championship 2012 - Boltenhagen GER - Day 4 - Die Schweizer

Dienstag, 8. Mai 2012   
 Laser%20Standard%20%20World%20Championship%202012%20%20Boltenhagen%20GER%20%20Day%204%20%20Die%20Schweizer
Kein Glück brachte der Schlusstag der Qualifikationen den Schweizer Lasern. Leichtwind-Spezialist Guillaume Girod SUI konnte seinen Platz in der Goldfleet trotz flauer Bedingungen nicht halten und fiel auf Rang 62 zurück. Er wird ab heute ebenso in der Silverfleet segeln wie Christian Steiger SUI (Rang 69) und Christoph Bottoni SUI (Rang 72). Damit steht fest dass kein Schweizer Laser an den olympischen Spielen in London mit dabei sein wird. Beim Weltcup in Hyères vergangene Woche verfehlte Christoph Bottoni SUI mit seinem besten Resultat seiner Karriere die von Swiss Olympic geforderte Nationen-Hürde nur ganz knapp, im Gegensatz zu anderen Olympia-Klassen sind die Laser-Weltcups allerdings immer top besetzt, und die 12 Nationenhürde von Swiss Olympic ist bei weitem die anspruchsvollste. Die Rangliste.
Regatta-Info
loading content
Laser - World Championship 2012 - Boltenhagen GER

Freitag, 4. Mai 2012– Donnerstag, 10. Mai 2012

Website


« Zurück

loading content
1#1#24770#0#0
 
 
loading content