responsive nav

In 50 Tagen um Australien – für eine Welt ohne Plastiksäcke

Montag, 15. März 2010   
 In%2050%20Tagen%20um%20Australien%20–%20fuer%20eine%20Welt%20ohne%20Plastiksaecke
Der Plastiksack ist – Fahrtensegler wissen das – die Nummer Eins unter den sichtbaren menschlichen Spuren in den Ozeanen und an den Küsten, auch in den abgelegensten Gebieten. Der Australier Ian Thompson, Mitglied der Umweltorganisation Save Our Seas, will Ende April aufbrechen, um den Rekord für eine unbegleitete Solo-Umsegelung Australiens zu brechen, der mit 68 Tagen, 8 Stunden und 30 Minuten von einem anderen Australier, David Beard, gehalten wird. Thompson, mit einer schnelleren Yacht unterwegs, will die Umrundung in weniger als 50 Tagen meistern. Und er verfolgt dabei ein weiteres, wichtigeres Ziel: ein plastiksackfreies Australien. Der Bericht mit interessanten Fakten zum Thema.




loading content
1#1#15241#0#0
 
 
loading content