Segeln International – Dienstag, 23. Februar 2021
Dienstag, 23. Februar 2021   

420 & 470 - Carnival Race - San Remo ITA - Final results

 420 & 470 - Carnival Race - San Remo ITA - Final results Starke Winde beeinträchtigten in San Remo die Wettfahrten des Schluss-Tages, einzig das kleine Feld der 470er konnte einen weiteren Lauf segeln. Maria Marchesini/Bruno Festo ITA blieben trotz eines Ausrutschers an der Spitze, Francesco Crichiutti/Cecilia Fedel ITA rückten mit Laufsieg punktemässig zu den Siegern auf - die Rangliste 470. Keine weiteren Läufe gab es für die 420er, die diesen Sommer in San Remo ihre WM segeln. Überlegener Sieg von Hannah Lanzinger/Franziska Steinlein GER, die bei den Frauen alle 3 Wettfahrten gewannen. Malin Karlsson/Yara Roth SUI fielen nach einer Disqualifikation noch auf Rang 11 der 26 Teams zurück. Bei den Männern siegten Pablo Ruiz/Javier Mestre ESP dank 2 Laufsiegen vor den punktgleichen Oscar Pousche/Luca Coslovic ITA. Als bestes der 7 Schweizer Teams wurden Simon Kaiser/Simeo Vollmer SUI gute 6. der 57 Teams. Die Ranglisten 420er und die Event-Facebook-Seite mit den Bildern.
Dienstag, 23. Februar 2021   

Ice-Sailing - Polish Championship - Onboard Video

Bei besten Eis-Verhältnissen fand am Wochenende die polnische Meisterschaft statt. Polen ist seit Jahren die führende Eissegel-Nation, nicht zuletzt dank des 12-fachen Weltmeisters und ehemaligem America's Cup-Steuermann Karol Jablonski POL. Wie ein Rennen aus der Perspektive eines Seglers aussieht, zeigt ein gut gemachtes 10-minütiges Onboard-Video.
Segeln International – Montag, 22. Februar 2021
Montag, 22. Februar 2021   

18 Footer - Australian Championship 2020 - Sydney AUS - Final results

 18 Footer - Australian Championship 2020 - Sydney AUS - Final results Mit der 9. und letzten Wettfahrt ging gestern in Sydney die australische Meisterschaft der 18-Footer zu Ende. Bei rund 15kn stark drehenden Winden entschied sich das Duell um den Titel bereits am Start zu Gunsten von tech2 (Jack Macartney/Charlie Wyatt/Lewis Brake AUS), nachdem ihr letzter verbliebener Gegner smeg (Michael Coxon AUS) sich einen Frühstart leistete und ausschied. Mit der erfolgreichen Titel-Verteidigung reihte sich tech2 zuoberst auf der Favoriten-Liste für die in zwei Wochen beginnende inoffizielle WM der18 Footer ein. An der JJ Giltinan Trophy werden die in den vergangenen zwei Jahren siegreichen Neuseeländer auf Grund der unsischeren Corona-Situation nicht dabei sein. Neben tech2 und smeg kann sich auch die gestern siegreiche Winning Group (John Winning jr/Seve Jarvin/Sam Newton AUS) Chancen auf den Sieg ausrechnen. Vorerst geht es am kommenden Freitag weiter mit dem Super-Cup, an dem vergangene Weltmeister, Olympia-Medallisten und America's-Cup- und Ocean-Race-Veteranen teilnehmen. Der Bericht und das Video-Replay der gestrigen Wettfahrt.
Segeln International – Sonntag, 21. Februar 2021
Sonntag, 21. Februar 2021   

Prada Cup - Auckland NZL - Final - Races 7 & 8 - Final results: 7-1 für Luna Rossa

 Prada Cup - Auckland NZL - Final - Races 7 & 8 - Final results: 7-1 für Luna Rossa Bei moderaten Winden hatte INEOS Team UK mit Ben Ainslie GBR auch am Schlusstag des Prada-Cups keine Chance gegen Luna Rossa (Francesco Bruni ITA/Jimmy Spithill AUS) und verlor zwei mal. Damit werden die Italiener ab 6. März beim America's Cup Team New Zealand herausfordern. Das Replay der heutigen Wettfahrten und die Berichte.
Sonntag, 21. Februar 2021   

420 & 470 - Carnival Race - San Remo ITA - Day 3

 420 & 470 - Carnival Race - San Remo ITA - Day 3 Nach zwei windlosen Tagen konnte gestern in San Remo gestern erstmals gesegelt werden. Nach drei Wettfahrten führen Pablo Ruiz/Javier Mestre ESP und Oscar Pousche/Luca Koslovic ITA das Feld der 420er punktgleich an. Simon Kaiser/Simeo Vollmer SUI folgen auf Rang 6, Ben Tresky/Yannick Kuster SUI sind 9. der 57 Teams. Hannah Lanzinger/Franziska Steinlein GER gewannen alle 3 Läufe der 420er Frauen, Malin Karlsson/Yana Roth SUI folgen auf Rang 6 der 26 Frauen-Teams - die Ranglisten 420er. Im kleinen Feld der 470er gewannen Maria Marchesini/Bruno Festo ITA alle 3 Läufe. Die Event-Faceook-Seite.
Segeln International – Samstag, 20. Februar 2021
Samstag, 20. Februar 2021   

Prada Cup - Auckland NZL - Final - Races 5 & 6 - Erster Sieg für INEOS

 Prada Cup - Auckland NZL - Final - Races 5 & 6 - Erster Sieg für INEOS Bei moderaten Winden zwischen 10 und 12kn wurden heute Morgen in Auckland die Wettfahrten Nr. 5 & 6 des Prada-Cups gesegelt. Zuerst siegte Luna Rossa, in der zweiten Wettfahrt holte sich INEOS Team UK mit Ben Ainslie GBR den ersten Sieg und damit etwas Hoffnung: Beim Stande von 5-1 brauchen die Engländer noch 6 Siege, Luna Rossa kann morgen Sonntag mit zwei Siegen bereits alles klar machen. Wir übertragen wiederum live. Die Berichte und das Video-Replay des Tages.
Segeln International – Freitag, 19. Februar 2021
Freitag, 19. Februar 2021   

Olympic Games 2021 - Tokyo JPN - Das IOC veröffentlicht Verhaltens-Regeln für die Spiele

 Olympic Games 2021 - Tokyo JPN - Das IOC veröffentlicht Verhaltens-Regeln für die Spiele Mit Playbooks für die Organisatoren, die Sportler und die Medien will das IOC seinen Beitrag für Corona-sichere olympische Spiele leisten. Noch ist offen, ob die Spiele wirklich stattfinden, in Japan ist die Zustimmung der Bevölkerung nach der zweiten Corona-Welle massiv gesunken, Regierung und das IOC halten an der Durchführung fest. Der Bericht.
Segeln International – Donnerstag, 18. Februar 2021
Donnerstag, 18. Februar 2021   

Prada Cup - Auckland NZL - Final - Nächste Wettfahrten am Samstag

 Prada Cup - Auckland NZL - Final - Nächste Wettfahrten am Samstag Nach dem 3-tägigen Covid-Lockdown wird das Finale am kommenden Samstag fortgesetzt. Für Zuschauer gelten allerdings weitere Beschränkungen, die Wettfahrten werden zudem auf den Aussenbahnen gesegelt, um keine Zuschauer-Massen am Ufer zu provozieren. Mit ihrer 4-0 Führung könnte Luna Rossa (Francesco Bruni ITA/Jimmy Spithill AUS) allerdings bereits am Wochenende alles klar machen: 7 Siege sind für die Qualifikation zum America's Cup notwendig. Wir werden die Wettfahrten wiederum LIVE auf unseren Seiten übertragen. Der Bericht.
Donnerstag, 18. Februar 2021   

420 & 470 - Carnival Race - San Remo ITA - Heute Start

 420 & 470 - Carnival Race - San Remo ITA - Heute Start In San Remo beginnt heute das Carnival Race der 420er und 470er. Mit 60 Teams aus 8 Nationen, darunter auch 7 Schweizer Mannschaften, sind die 420er sehr gut vertreten, sie segeln im Juli an gleicher Stelle ihre WM. Mit 11 Teams aus 3 Nationen ist das Feld der 470er einiges kleiner. Die Vorschau.
Segeln International – Mittwoch, 17. Februar 2021
Segeln International – Dienstag, 16. Februar 2021
Dienstag, 16. Februar 2021   

18 Footer - Australian Championship 2020 - Sydney AUS - Race 8

 18 Footer - Australian Championship 2020 - Sydney AUS - Race 8 Bei 18-24kn Wind wurde am Sonntag die 8. und zweitletzte Wettfahrt der australischen Meisterschaft gesegelt. SMEG mit Michael Coxon AUS setzte sich von Beginn an an die Spitze, musste auf dem letzten Vorwind dann aber tech2 (Jack Macartney AUS) vorbei ziehen lassen. In der Gesamtwertung vor dem letzten Lauf führt tech2 mit 2 Punkten Vorsprung auf SMEG, die letzte Wettfahrt wird am kommenden Sonntag ausgetragen und wiederum live übertragen. Der Bericht und das Replay der Live-Übertragung.
Segeln International – Montag, 15. Februar 2021
Montag, 15. Februar 2021   

Prada Cup - Auckland NZL - Keine Wettfahrten am Mittwoch wegen COVID-19

 Prada Cup - Auckland NZL - Keine Wettfahrten am Mittwoch wegen COVID-19 Nach den ersten vier Wettfahrten des vergangenen Wochenendes, in denen Luna Rossa (Francesco Bruni ITA/Jimmy Spithill AUS) mit 4 Laufsiegen überzeugte, hätte es eigentlich am Mittwoch weitergehen sollen. Nachdem aber drei Covid-Fälle entdeckt wurden, hat Neuseeland für 3 Tage einen strengen Lockdown angeordent, so dass die Wettfahrten des Mittwochs abgesagt werden mussten. Der Bericht.
Montag, 15. Februar 2021   

Drachen - Riviera Trophy, Act 1 - Alassio-Cup - Alassio ITA - Final results

 Drachen - Riviera Trophy, Act 1 - Alassio-Cup - Alassio ITA - Final results Trotz erneut wachsender Corona-Einschränkungen, konnten die Drachen am Wochenende in Alassio die erste Runde ihrer Riviera Trophy segeln, wenn auch in einem kleinen Feld. Nach 5 Läufen gewann Dimitri Bondalenko RUS/GBR mit seinem Team vor dem punktgleichen prominenten Neueinsteiger Tommaso Chieffi ITA. Claus Dietrich GER folgt zusammen mit Diego Negri ITA und Frithjof Kleen GER auf Rang 3. Die Rangliste und der Bericht.
Montag, 15. Februar 2021   

Ice-Sailing - Beste Eisverhältnisse in Europa aber kaum Wettkämpfe

 Ice-Sailing - Beste Eisverhältnisse in Europa aber kaum Wettkämpfe Nachdem im vergangenen Winter mangels Eis kaum gesegelt werden konnte, wären dieses Jahr die Bedingungen in Nord- und Ost-Europa ideal. Die Corona-bedingten Reise-Beschränkungen in Europa verhindern aber alle grösseren Regatten. Die Europameisterschaft wurdeauf März verschoben. Hart vorallem für die deutschen und schweizer Eissegler, dieüber keine eigenen gefrorenen Seen verfügen. Ein Bericht aus Deutschland.
Segeln International – Sonntag, 14. Februar 2021
Sonntag, 14. Februar 2021   

Prada Cup - Auckland NZL - Final - Day 2 - 4-0 für Luna Rossa

 Prada Cup - Auckland NZL - Final - Day 2 - 4-0 für Luna Rossa Auch heute Morgen gewann Luna Rossa mit Francesco Bruni ITA/Jimmy Spithill AUS in Auckland bei 12-16kn beide Wettfahrten des Tages und führt in der Best-of-13-Serie nun bereits mit 4-0. Geschwindigkeits-Differenzen waren kaum auszumachen, INEOS Team UK (Ben Ainslie GBR) startete allerdings zwei Mal sehr schlecht und konnte den Rückstand nicht mehr aufholen. Die Wettfahrten Nr 5 & 6 stehen am Mittwoch morgen auf dem Programm. Der Bericht und die Event-Website mit dem Video Replay des Tages.
Segeln International – Samstag, 13. Februar 2021
Samstag, 13. Februar 2021   

Prada Cup - Auckland NZL - Final - Zwei Siege für Luna Rossa

 Prada Cup - Auckland NZL - Final - Zwei Siege für Luna Rossa Bei zuerst leichten, für die zweite Wettfahrt auf 15-17kn auffrischenden Winden begann heute Morgen das Finale des Prada-Cups. Nachdem INEOS Team UK mit Ben Ainslie GBR beim Start zur ersten Wettfahrt aus der Foiling-Phase fiel, hatte Luna Rossa (Francesco Bruni ITA/Jimmy Spithill AUS) leichtes Spiel und gewann mit mehr als 2 Minuten Vorsprung - der Bericht. Die zweite Wettfahrt in konstanter Seabreeze verlief einiges ausgeglichener, die Italiener wiesen allerdings einen kleinen Geschwindigkeits-Vorteil auf, den sie mit einem zweiten Sieg mit 26 Sekunden Vorsprung nutzen konnten. Morgen geht es in der Best-of-13-Serie weiter, Ben Ainslie und sein Team sind gefordert ! Die Event-Website und das Video-Replay des Tages.
Segeln International – Freitag, 12. Februar 2021
Freitag, 12. Februar 2021   

Prada Cup - Auckland NZL - Final - Morgen früh erste Wettfahrten !

 Prada Cup - Auckland NZL - Final - Morgen früh erste Wettfahrten ! Morgen früh beginnt in Auckland das Finale des Prada-Cups, die Entscheidung wer der beiden Herausforderer im März zum America's Cup gegen Team New Zealand antreten darf. Nach ihrer Sieges-Serie in der Round Robin tritt INEOS Team UK mit Ben Ainslie GBR als Favoritin an, Prada mit Francesco Bruni ITA und Jimmy Spithill AUS konnte zum Schluss allerdings gut mithalten ! Die Event-Website.
loading content
6###0#0
 
 
loading content