News

News – Donnerstag, 6. August 2020
Donnerstag, 6. August 2020   

Mini 650 - Les Sables-Les Acores-Les Sables FRA - Day 2

 Mini 650 - Les Sables-Les Acores-Les Sables FRA - Day 2 Bei maximal rund 10kn Wind kam das Feld der 72 Minis gestern nur langsam voran. Heute Morgen fehlten Tanguy Bourroulec FRA, der das Feld der Protos anführt, noch 50 Meilen bis ins Ziel. Knapp dahinter können sich auch Antoine Perrin FRA (Rückstand 1,7 Meilen) und Irina Gracheva RUS (5,2 Meilen) noch Sieges-Chancen ausrechnen. Das Spitzen-Trio hat heute Morgen als erste etwas frischere Winde erreicht und dürfte nicht mehr einzuholen sein. Auch bei den Serien-Minis liegen die ersten drei nur gerade 5 Meilen auseinander: 60 Meilen vor dem Ziel führt Léo Debiesse FRA vor Fabrice Sorrin FRA und Quentin Riché FRA. Christian Kargl AUT ist mit 16 Meilen Rückstand auf Rang 17, Lennart Burke GER scheint in Schwierigkeiten geraten zu sein, er fiel auf Rang 53 zurück. Heute Nachmittag dürften die ersten das Ziel der 1. Etappe erreichen. Der Race Tracker und die Berichte.
Donnerstag, 6. August 2020   

SRS - Semaine du Soir - SN Rolle - Day 3

 SRS - Semaine du Soir - SN Rolle - Day 3 An der gut besuchten Semaine du soir der SN Rolloise konnten bisher in allen Klassen je zwei Läufe gesegelt werden. Das Klassement der Jollen wird von Camille Reithaar SNR mit ihrem Laser Standard angeführt. Bernard Gianola SNR und sein Team liegen an der Spitze der Surprise. In der Wertung der grösseren Yachten (TCF 1 2) führt die Grand Surprise von Christian Hasler SNR, in der TCF3-Wertung liegt Jean Prénat SNR mit einer First Class 8 vorne. Marc-Antoine Monnard SNR führt mit seinem Drachen die TCF 4-Wertung an. Die Event-Website.
Donnerstag, 6. August 2020   

World Sailing - die Situation drei Monate vor den Wahlen

 World Sailing - die Situation drei Monate vor den Wahlen Der Journalist Mikkel Thommessen hat gestern im norwegischen SeilMagasinet.no die Situation bei World Sailing knapp drei Monate vor der Jahresversammlung mit Neuwahlen virtuell per Internet anstatt Meeting in Dubai zusammengefasst. Hier die Google Übersetzungen in Deutsch und in Englisch (besser). ----- Zwei der drei Klagen gegen den World Sailing Präsidenten Kim Anderson DEN sind bei der Ethics Commission noch in Bearbeitung. ----- Einige Landesverbände sind empört über das erste Schreiben des seit anfangs Juli im Amt stehenden neuen World Sailing CEO, der sich bemüssigt fühlte, Rügen an die Länder zu erteilen, welche den World Sailing Vorschlag für die Olympia-Klassen 2024 - definitive Wahl durch das IOC im Dezember 2020 - abändern möchten. ----- Drei Kandidaten treten an um den stark kritisierten Präsidenten Anderson abzuwählen. ----- Einige Vizepräsidentschafts-Kandidaten haben ihr Interesse angemeldet, wovon zwei formell.
 
News – Mittwoch, 5. August 2020
Mittwoch, 5. August 2020   

Mini 650 - Les Sables-Les Acores-Les Sables FRA - Day 1

Nach der Corona-Pause haben gestern die Mini 650 in Les Sables d'Olonne ihre Saison in Angriff genommen. Der Langstrecken-Klassiker zu den Azoren und zurück wird allerdings mit veränderter Route ausgesegelt: Voor der französischen Atlantik-Küste wird das Rennen dieses Jahr in drei Rund-Kursen ausgetragen. Gestern Mittag erfolgte der Start zur 1. Etappe. Bei leichten Winden haben die insgesamt 72 Solo-Skipper unterdessen rund einen Drittel der Etappe zurückgelegt. Tanguy Bouroullec FRA führt das Feld der Protos knapp mit einem Vorsprung von 1,2 Meilen auf Antoine Perrin FRA an. Mit 5 Meilen Rückstand ist Irina Gracheva RUS auf Rang 3. Fabrice Sorin FRA liegt als erste Serien-Mini 3 Meilen hinter der führenden Proto zurück. Nur 0,2 Meilen dahinter ist Léo Debiess FRA auf Rang 2, Lennart Burke GER folgt knapp dahinter als 3. Der Race-Tracker, der Tagesbericht und das Video des Starts.
 
News – Dienstag, 4. August 2020
Dienstag, 4. August 2020   

PHRF, Var. classes - Edgartown YC Race-Weekend - Edgartown USA - Prominenter Sieger

 PHRF, Var. classes - Edgartown YC Race-Weekend - Edgartown USA - Prominenter Sieger Beim anlässlich des Race-Weekend ausgetragenen Langstrecken-Rennens rund um die Martha's Vineyard Island gab es in der Wertung aller Klassen einen prominenten Sieger: Der ehemalige US-Staats-Sekretär John Kerry USA (Foto) gewann mit seinem Alden Cutter 44 die Gesamt-Wertung aller Klassen nach berechneter Zeit. Die Event-Website.
Dienstag, 4. August 2020   

SRS, Var. classes - Semaines du soir - RC Oberhofen, SN Rolle

 SRS, Var. classes - Semaines du soir - RC Oberhofen, SN Rolle Diese Woche steht auf dem Genfer- und dem Thunersee das Abend-Segeln auf dem Programm. Mehr als 40 Teams beteiligen sich an der Semaine du soir der SN Rolle, die einzig an Land durch Corona-Massnahmen etwas eingeschränkt wird - der Bericht.
Die Semaine du Soir des RC Oberhofen ist ausschliesslich den Jollen vorbehalten, bis jetzt haben sich 19 Teams eingeschrieben.
Am gestrigen Starttag gab es offenbar auf beiden Seen zuwenig Wind für erste Wettfahrten.
 
News – Montag, 3. August 2020
Montag, 3. August 2020   

49erFX, 29er, Nacra 15 - Regatta Nazionale - CV Arco - Final results

Auch der internationale Regatta-Betrieb nimmt langsam wieder Fahrt auf. Auf dem Garda-See gab es am Wochenende gute Beteiligung an der Regata nazionale: Im 49erFX gewannen Jana Germani/Giorgia Bertuzzi ITA. Im mit 60 Teams grossen Feld der 29er gewannen Richard Schultheiss/Max Koerner MLT überlegen vor Marco Corrado/Matteo Catalano ITA. Im Nacra 15 (nach unten scrollen) siegten Giulia Sepe/Federico Romeo ITA. Der Bericht und das Video.
Montag, 3. August 2020   

Optimist, Laser 4.7 & Radial - Regatta del 1° Agosto - YC Ascona

 Optimist, Laser 4.7 & Radial - Regatta del 1° Agosto - YC Ascona Am zweiten Tag der zur Tessiner-Junioren-Meisterschaft zählenden 1.August-Regatta in Ascona konnten nochmals je 2 Läufe gesegelt werden. Überlegener Sieger im Optimist wurde Marco Rolle ITA. Luca Bongiovanni ITA und Lars Dittel SUI/BT belegen die Ehrenplätze. Mit 4 Laufsiegen in 5 Wettfahrten war Timo Van Roomen YCAs im Laser Radial eine Klasse für sich. Nina Parodi YCAs konnte ihre Führung im Laser 4.7 knapp behaupten, Lorenzo Bogni ITA rückte dank 2 Laufsiegen bis auf einen Punkt heran. Die Event-Website.
 
News – Sonntag, 2. August 2020
Sonntag, 2. August 2020   

IMOCA Open 60 - Vendée Globe 2020 - Alex Thomson GBR mit Wal-Warner

 IMOCA Open 60 - Vendée Globe 2020 - Alex Thomson GBR mit Wal-Warner Zu den grössten Risiken für die Solo-Skipper der Open-60-Klasse gehören die Kollisionen mit Walen, die sich oft zum Schlafen an der Wasser-Oberfläche aufhalten. Neu wurde ein Warner entwickelt, der mittels akustischer Signale die Wale aufwecken und vertreiben soll. Nach Fabrice Amedeo FRA und Boris Herrmann GER hat nun auch Alex Thomson GBR einen solchen installiert. Der Bericht (franz).
Sonntag, 2. August 2020   

Optimist, Laser 4.7 & Radial - Regatta del 1° Agosto - YC Ascona - Day 1

 Optimist, Laser 4.7 & Radial - Regatta del 1° Agosto - YC Ascona - Day 1 Auf dem Lago Maggiore begann gestern die 1. August-Regatta der Junioren. Zusammen mit der Coppa Roda in Lugano (Ende August) zählt sie zur Tessiner Junioren-Meisterschaft. Gestern konnten in allen Klassen 3 Wettfahrten gesegelt werden. Im Optimist (28 Teilnehmer) führt Marco Rolle ITA mit 6 Punkten Vorsprung auf Lars Dittel BT und den punktgleichen Luca Bongiovanni ITA. Im Laser 4.7 (9 Teilnehmer) gewann Nina Parodi CVLL alle drei Läufe. Drei Laufsiege gab es auch für Timo Van Roomen YCAs im Laser Radial (8 Teilnehmer). Die Event-Website.
 
loading content
1###0#0
 
 
loading content