News

News – Dienstag, 23. Oktober 2018
Dienstag, 23. Oktober 2018   

IRC - Middlesea Race - La Valetta MLT - Siege für 'Maserati' und 'Rambler'

 IRC - Middlesea Race - La Valetta MLT - Siege für 'Maserati' und 'Rambler' Mit der Zielankunft der beiden 70-Fuss-Trimarane 'Maserati' (Giovanni Soldini ITA) und 2 Stunden später 'Powerplay' fiel gestern Abend die Entscheidung im Middlesea-Race. Heute Morgen früh um 3h erreichte auch 'Rambler' von George Davis USA (mit u.a. Brad Butterworth NZL) als erster Einrümpfer das Ziel. Ab heute Nachmittag dürfte in La Valetta heute Hochbetrieb herrschen. Die Ranglisten, der Race-Tracker und die Berichte.
Dienstag, 23. Oktober 2018   

Etchells - World Championship 2018 - Brisbane AUS - Day 2

 Etchells - World Championship 2018 - Brisbane AUS - Day 2 Nach der Wettfahrt vom Starttag ist die erste Wettfahrt von heute zur Zeit im Gange und kann via Race-Tracker mitverfolgt weerden. Am Starttag gewannen Iain Murray/Grant Simmer/Richard Allanson AUS vor Martin Hill AUS (mit u.a. Matthew Belcher AUS) und Bruce Ferguson AUS. Am Start sind 93 Teams aus 7 Nationen und 5 Kontinenten. Die Rangliste und die Event-Website.
Dienstag, 23. Oktober 2018   

Dragon - Dragon St.Tropez - St. Tropez FRA - Final results

 Dragon - Dragon St.Tropez - St. Tropez FRA - Final results Mit der 'Dragon St.Tropez' begannen die Drachen am vergangenen Wochenende ihre Winter-Serie an der Côte d'Azur. Es konnten 7 Wettfahrten gesegelt werden, die türkische 'Provezza' mit Andy Beadsworth GBR am Steuer holte sich den Sieg mit 8 Punkten Vorsprung auf Otto Pohlmann GER. Dirk Oldenburg SUI wurde als bester der 4 Schweizer Drachen 6. Die Rangliste und der Bericht (franz.).
Dienstag, 23. Oktober 2018   

Yardstick - Absegeln - YC Rapperswil

 Yardstick - Absegeln - YC Rapperswil Mit der 5. Regatta der Jahresmeisterschaft schloss der YC Rapperswil am vergangenen Samstag seine Regatta-Saison ab. Das sonnige Herbstwetter und 1-2 Bft sorgten für eine ausgezeichnete Beteiligung: 30 Teams gingen an den Start, nach berechneter Zeit gab es einen dreifachen Lacustre-Sieg mit Reto Wettstein YCR und seinem Team zuoberst auf dem Treppchen. Die Rangliste.
Dienstag, 23. Oktober 2018   

Fireball, Pirat - Suser-Cup 2018 - YC Bielersee

 Fireball, Pirat - Suser-Cup 2018 - YC Bielersee Zwei Tage mit Sonne und 3-5 Bft Bise sorgten für ein perfektes Regatta Wochenende. Beide Klassen konnten je 7 Läufe segeln. Claude Mermod/Ruedi Moser RCO dominierten bei den Fireballs mit 7 Laufsiegen klar. Gian-Andrea Giovanoli/Susanne Giovanoli DSSC und Kurt Liechti/ Gabriela Ernst SCH belegen die Ehrenplätze. Der Bericht der Fireball-Klasse.
Für die Piraten zählte die Serie auch als Klassenmeisterschaft. Mit 4 Laufsiegen holten sich Andreas und Fabian Fleisch SCaPf den Titel mit deutlichem Vorsprung auf Stephan Fels/Bela Locher YCA. Bronze geht an Jan und Roman Vögtlin SCaPf. Alle Ranglisten.
Dienstag, 23. Oktober 2018   

Yardstick - Absegeln - SC Enge

 Yardstick - Absegeln - SC Enge Saison-Schluss war am vergangenen Samstag auch auf bei SC Enge im unteren Zürichsee-Becken. 20 Teams waren am Start, es konnten 2 Wettfahrten gesegelt werden. Jan Bachmann SCE gewann nach berechneter Zeit mit seiner Esse 850 vor den punktgleichen Damian Strittmatter SCE mit seinem Corsaire und Fredy Brack SCH mit einer Dynamic 35. Die Rangliste.
 
News – Montag, 22. Oktober 2018
Montag, 22. Oktober 2018   

GC32-Catamaran - Extreme Sailing Series 2018 - Act 6 - San Diego CA, USA - Final results

 GC32-Catamaran - Extreme Sailing Series 2018 - Act 6 - San Diego CA, USA - Final results In 6 hart umkämpften Wettfahrten fiel gestern die Entscheidung in San Diego. Dem Match-Race-erprobten Phil Robertson NZL gelang es mit seiner 'Oman Air' zum Schluss, 'Alinghi' mit Arnaud Psarofaghis SUI auf Rang 2 zu verdrängen...um gerade mal einen Punkt. Das Genfer Team zeigte sich dennoch zufrieden, konnten sie ihre Führung in der Gesamtwertung vor dem Finale im November in Mexico leicht auf 3 Punkte ausbauen. Die Rangliste und der Schlussbericht.
Montag, 22. Oktober 2018   

IRC - Middlesea Race 2018 - La Valetta MLT - Day 2

 IRC - Middlesea Race 2018 - La Valetta MLT - Day 2 Flaue Winde an der Ostküste Siziliens sorgten bisher für ein langsames Rennen, noch hat heute Morgen ein Drittel des Feldes die Strasse von Messina nicht passiert. Die führenden erreichten nördlich von Sizilien frischere Winde und konnten sich absetzen. Giovanni Soldini ITA hat als erster Mehrrümpfer mit seiner 'Maserati' heute Morgen Favignana an der West-Spitze Siziliens erreicht. Bei den Einrümpfern konnte sich 'Rambler 88' von George David USA deutlich absetzen, 'Momo' mit Dieter Schön GER hält weiter Rang 2. Die 6 Schweizer Teams sind im Mittelfeld, mit der Teilnehmerliste des Race-Trackers lassen sie sich einfach finden. Der Race-Tracker und der Tagesbericht.
Montag, 22. Oktober 2018   (Bild © Alex Schwarz)

Kite-Foil - Goldcup 2018 - Finals - Cagliari ITA - Final results

 Kite-Foil - Goldcup 2018 - Finals - Cagliari ITA - Final results Mit dem Sieg von Nico Parler FRA in Sardinien und dem Gesamt-Weltcup-Sieg von Maxime Nocher MON/FRA ging gestern die letzte Runde des Kite-Foil-Goldcups zu Ende. Bei den Frauen siegte Daniela Moroz USA, den Gesamtweltcup holte sich Kristyn O'Brian USA, die als einzige an allen 3 Weltcup-Anlässen dabei war. Der Bericht mit den Ranglisten.
Montag, 22. Oktober 2018   

Finn - Swiss Championship 2018 - CN Morges - Final results - Nils Theuninck Schweizer-Meister

 Finn - Swiss Championship 2018 - CN Morges - Final results - Nils Theuninck Schweizer-Meister Mit dem Medal Race der besten 10 und einer Klassierungs-Wettfahrt für die übrigen Teilnehmer ging gestern die SM der Finns auf dem Genfersee bei 15-25kn Bise zu Ende. Gute Windverhältnisse ermöglichten in 4 Tagen insgesamt 9 Wettfahrten. Mit einem Sieg auch im Medal Race holte sich der Schweizer Olympia-Kandidat Nils Theuninck CNP/GYC überlegen den Titel. Im engen Kampf um die weiteren Medaillen rückte Christoph Burger TYC auf Rang 2 vor, Jürgen Eiermann GER folgt einen Punkt dahinterauf Rang 3. Christoph Christen YCB verpasst das Podium um einen Punkt. Die Rangliste und der Bericht
Montag, 22. Oktober 2018   

J/70 - Swiss Sailing League Youth Cup - YC Locarno - Final results

 J/70 - Swiss Sailing League Youth Cup - YC Locarno - Final results Mit nochmals je 3 Wettfahrten ging gestern auf dem Lago Maggiore der erstmals ausgetragene Youth Cup zu Ende. Der YC Bielersee mit Damian Suri verteidigte seine Führung mit 3 Laufsiegen souverän. Der Zürcher YC mit Lukas Looser rückte auf Rang 2 vor, der RC Oberhofen mit Nick Zeltner folgt auf Rang 3. Die Rangliste und die Event-Facebook-Seite.
Montag, 22. Oktober 2018   

Optimist, Quant 23 - Lebkuchen-Regatta - RC Oberhofen

 Optimist, Quant 23 - Lebkuchen-Regatta - RC Oberhofen Nur noch eine Wettfahrt gab es am Sonntag auf dem Thunersee an der Lebkuchen-Regatta in Oberhofen. Stach Vleeshouwers RCO machte bei den Optimisten mit einem Laufsieg alles klar und gewann vor Andrea Dubois BT und Sophie Studer RCO. Alain Stattler RCO und sein Team behaupteten sich an der Spitze der Quant 23. Alle Ranglisten und der Bericht.
 
News – Sonntag, 21. Oktober 2018
Sonntag, 21. Oktober 2018   

GC32-Catamaran - Extreme Sailing Series 2018 - Act 6 - San Diego CA, USA - Day 3

 GC32-Catamaran - Extreme Sailing Series 2018 - Act 6 - San Diego CA, USA - Day 3 Nur schwach wehte die Seabreeze gestern in San Diego, es konnte nur ein reduziertes Programm mit 3 Wettfahrten gesegelt werden. Vor dem heutigen Schlusstag liegt die Spitze dicht beisammen: 'Alinghi' mit Arnaud Psarofaghis SUI führt weiterhin, mit 5 Punkten Rückstand folgt 'Oman Air' mit Phil Robertson NZL auf Rang 2 und auch 'SAP Extreme Sailing Team' mit Adam Minoprio NZL kann sich mit 8 Punkten Rückstand noch alle Sieg-Chancen ausrechnen. Die Rangliste, der Bericht und das Replay der Live-Übertragung.
Sonntag, 21. Oktober 2018   

Melges 32 - World Championship 2018 - Cagliari ITA - Final results

 Melges 32 - World Championship 2018 - Cagliari ITA - Final results Bei leichten Winden gab es am Schlusstag der Melges32-WM nur noch eine Wettfahrt. Titel-Verteidiger Pavel Kuznetsov RUS (Taktik Jewgenij Neugodnikov RUS) konnte mit einem Laufsieg den Titel erneut erobern, Mateo Balestrero ITA (Branko Brcin SLO) und Martin Reintjes ITA belegen die Ehrenplätze. Christian Schwoerer GER folgt auf Rang 5, Carlo Babini SUI verblieb auf Rang 18. Die Rangliste und der Schlussbericht.
Sonntag, 21. Oktober 2018   

IRC - Middlesea Race 2018 - La Valetta MLT - Day 1

 IRC - Middlesea Race 2018 - La Valetta MLT - Day 1 In La Valetta erfolgte gestern der Start zum bereits 50. Middlesea Race, das wie immer von Malta um Sizilien und den Stromboli via Lampedusa und Pandellaria zurück nach Malta führt, insgesamt 680 Meilen. Mit 130 Teams wurde ein neuer Teilnehmer-Rekord verzeichnet. Die beiden MOD-70-Trimarane 'Maserati' und 'Powerplay' befinden sich heute Morgen bereits in der Strasse von Medina. Bei den Einrümpfern führt 'Rambler' von George David USA (u.a. mit Brad Butterworth NZL) das Feld an, auf Rang 2 folgt die deutsche 72-Fuss 'Momo' von Dieter Schön GER. Der Race-Tracker, der Bericht und die Event-Facebook-Seite.
Sonntag, 21. Oktober 2018   

Kite-Foil - Goldcup 2018 - Finals - Cagliari ITA - Day 4

 Kite-Foil - Goldcup 2018 - Finals - Cagliari ITA - Day 4 Leichte Winde erlaubten gestern am Finale des Foil-Kite-Weltcups nur gerade eine Wettfahrt. Oliver Bridge GBR gewann den Lauf mit einem 21m2-Kite (!), uin der Gesamtwertung liegen Nico Parlier FRA und Maxime Nocher FRA vor dem heutigen Schlusstag punktgleich an der Spitze. Florian Gruber GER folgt auf Rang 3. Bei den Frauen dominiert weiterhin Daniela Moroz USA. Der Bericht mit den Ranglisten.
Sonntag, 21. Oktober 2018   

J/70 - Segel-Bundesliga 2018 - Finale - Hamburg GER - Day 2

 J/70 - Segel-Bundesliga 2018 - Finale - Hamburg GER - Day 2 Nach dem windlosen Startag wurden gestern auf der Alster zum Abschluss der Saison nochmals 3 Runden gesegelt. Der neue und alte deutsche Meister kommt aus dem hohen Norden: Der Norddeutsche
Regatta Verein (NRV) aus Hamburg mit Tobias Schadewaldt ist zum vierten Mal Deutscher Meister der Segelvereine. Deutscher Vizemeister wird der Bayerische YC, der Württembergischen YC holt Bronze. Als 4. ist auch der WV Hemelingen (Bremen) für die Sailing Champions League qualifiziert. Der Bericht und die Rangliste.
Sonntag, 21. Oktober 2018   

Finn - Swiss Championship 2018 - CN Morges - Day 3

 Finn - Swiss Championship 2018 - CN Morges - Day 3 Bei mit 15kn wiederum guten Windbedingungen wurde die Finn-SM gestern mit 3 Wettfahrten fortgeführt. Mit 3 Laufsiegen hat Olympia-Kandidat Nils Theuninck CNP/GYC so gut wie alles klar gemacht, er kann im heutigen Medal Race nur noch theoretisch von Jürgen Eiermann GER von der Spitze verdrängt werden. Die punktgleichen Christoph Christen YCB und Christoph Burger TYC werden die Bronze-Medaille unter sich ausmachen. Die Rangliste und der Bericht.
Sonntag, 21. Oktober 2018   

J/70 - Swiss Sailing League Youth Cup - YC Locarno - Day 1

 J/70 - Swiss Sailing League Youth Cup - YC Locarno - Day 1 Bei moderater Thermik um die 2 Bft begann gestern auf dem Lago Maggiore der erstmals ausgetragene Youth Cup, alle 21 Teams konnten je 3 Läufe segeln. Mit den Rängen 1/2/1 hat sich der YC Bielersee mit Florian Geissbühler an die Spitze gesetzt, der RC Oberhofen (Nick Zeltner) und der Zürcher SC (Julien Delbeke) folgen dicht dahinter. Die Rangliste und der Bericht.
Sonntag, 21. Oktober 2018   

Optimist, Quant 23 - Lebkuchen-Regatta - RC Oberhofen - Day 1

 Optimist, Quant 23 - Lebkuchen-Regatta - RC Oberhofen - Day 1 Gute Bedingungen gab es am ersten Tag der Lebkuchen-Regatta der Optis, die dieses Jahr von den foilenden Quant 23 begleitet werden. Die Optis konnten 3 Läufe segeln, es führt Stach Vleeshouwers RCO mit einem Punkt Vorsprung auf Andrea Dubois BT. Am Start sind 39 Optis. Im Feld der 5 Quant 23 gewann Alain Stettler RCO zwei Läufe und führt mit 2 Punkten Vorsprung auf Michael Aeppli SCStä. Alle Ranglisten.
Sonntag, 21. Oktober 2018   

Musto-Skiff, 29er, 49er - Low-Budget-Race - SC Cham - Day 1

 Musto-Skiff, 29er, 49er - Low-Budget-Race - SC Cham - Day 1 Gute Bedingungen gab es gestern auf dem Zugersee zum Auftakt der Low-Budget-Regatta der Skiffs, alle Klassen konnten je 5 Läufe segeln. Roger Oswald SCE führt bei den Mustos mit einem Punkt Vorsprung auf Pierre-Yves Pfirter CNM. Auf Rang folgt Dominik Wälchli RCO. Bei den 29ern führen Benjamin Stucki/Kaspar Keller SIMPL, Lukas Bühler/Philipp Manner SCC sind einziger 49er am Start. Alle Ranglisten.
 
News – Samstag, 20. Oktober 2018
Samstag, 20. Oktober 2018   

Match Racing - World Ranking List - 17. Oktober 18 - Eric Monnin SUI neue Nr. 1 !

 Match Racing - World Ranking List - 17. Oktober 18 - Eric Monnin SUI neue Nr. 1 ! In der neusten Ausgabe der Weltrangliste sind Eric Monnin SUI und sein Team zum ersten mal ganz an die Spitze vorgerückt. Ein grosses Finale einer starken Saison mit 2 Grade-1-Siegen und dem Europameister-Titel ! Torvar Mirsky AUS und Ettore Botticini ITA folgen auf den Rängen 2 und 3. Bei den Frauen behauptete sich Pauline Courtois FRA auf Rang 1, Alexa Bezel SUI ist nun 13. Die Rankings.
Samstag, 20. Oktober 2018   

F18-Catamaran - World Championship 2018 - Sarasota FL, USA - Final results

Mit nochmals 3 Läufen ging gestern in Florida die F18-WM zu Ende. Iordanis Paschalidis/Konstantinos Trigonis GRE holten sich den Titel überlegen mit 20 Punkten Vorsprung auf Michael Easton/Tripp Burd USA. Mit zwei Laufsiegen eroberten Taylor Reiss/Matthew Whitehead USA am Schlusstag die Bronze-Medaille. Die Schlussrangliste und die Event-Facebook-Seite mit Bildern und Videos.
Samstag, 20. Oktober 2018   

GC32-Catamaran - Extreme Sailing Series 2018 - Act 6 - San Diego CA, USA - Day 2

 GC32-Catamaran - Extreme Sailing Series 2018 - Act 6 - San Diego CA, USA - Day 2 In der moderaten Seabreeze von San Diego wurden gestern weitere 7 Wettfahrten gesegelt. Als Team des Tages rückte 'Oman Air' mit Phil Robertson NZL bis auf 5 Punkte zur weiterhin führenden 'Alinghi' (Arnaud Psarofaghis SUI) auf. An 3. Stelle folgt das 'SAP Extreme Sailing Team' mit Adam Minoprio NZL. Der Bericht und die Rangliste.
Samstag, 20. Oktober 2018   

Melges 32 - World Championship 2018 - Cagliari ITA - Day 3

 Melges 32 - World Championship 2018 - Cagliari ITA - Day 3 Leichte Winde ermöglichten gestern in Sardinien nur gerade eine Wettfahrt, die von Matteo Balestrero ITA (Taktik Brank Brcin SLO) gewonnen wurde. Auf Rang 2 folgte Pavel Kusznetsov RUS (Jewgenij Neugodnikov RUS), die beiden Teams liegen vor dem heutigen Schlusstag nun punktgleich an der Spitze. Mit 3 Punkten Rückstand können sich auch Martin Rientjes ITA (Gabrielle Benussi ITA) noch Titel-Chancen ausrechnen. Christian Schwoerer GER folgt auf Rang 4, sein Rückstand auf Bronze beträgt 8 Punkte. Carlo Babino SUI und sein Team verblieben auf Rang 18. Die Rangliste und der Tagesbericht.
Samstag, 20. Oktober 2018   

Finn - Swiss Championship 2018 - CN Morges - Day 2

 Finn - Swiss Championship 2018 - CN Morges - Day 2 Zwar blieb gestern die angesagte Bise auf dem Genfersee aus, ablandige Nordwinde um die 12kn sorgten aber trotzdem für gute, wenn auch schwierige bedingungen. Es konnten 3 Läufe gesegelt werden, mit zwei Laufsiegen übernahm Favorit Nils Theuninck CNP die Führung. Jürgen Eiermann GER ist mit 7 Punkten Rückstand nun 2., Christoph Christen YCB folgt auf Rang 3. Am Start sind 40 Teilnehmer aus 5 Nationen. Die Rangliste und der Tagesbericht.
 
News – Freitag, 19. Oktober 2018
Freitag, 19. Oktober 2018   

GC32-Catamaran - Extreme Sailing Series 2018 - Act 6 - San Diego CA, USA - Day 1

 GC32-Catamaran - Extreme Sailing Series 2018 - Act 6 - San Diego CA, USA - Day 1 Mit 6 Wettfahrten begann gestern vor der Skyline von Downtown San Diego der 6. Akt der Extreme Sailing Series. Mit 4 Laufsiegen setzte die in der Jahreswertung führende 'Alinghi' mit Arnaud Psarofaghis SUI bereits wieder die Masstäbe. Mit Phil Robertson NZL ('Oman Air') und Adam Minoprio NZL ('SAP Extreme Sailing Team') sind auch auf den Rängen 2 und 3 bewährte Teams klassiert. Die Rangliste und der Bericht.
Freitag, 19. Oktober 2018   

Melges 32 - World Championship 2018 - Cagliari ITA - Day 1

 Melges 32 - World Championship 2018 - Cagliari ITA - Day 1 Mit zwei bei grosser Dünung und rund 15kn Wind ausgetragenen Wettfahrten begann gestern auf Sardinien die WM der Melges 32. Mit den Rängen 1 und 4 setzte sich Titel-Verteidiger Pavel Kuzsnetsov RUS (Taktik Jewgenij Neugodnikov RUS) an die Spitze, punktgleich auf den Rängen 2 und 3 folgen Matteo Balestrero ITA (Branko Brcin SLO) und Martin Rientjies ITA (Gabriele Benussi ITA). Christian Schwoerer GER (gestern mit Laufsieg) folgt auf Rang 6, das Schweizer Team von Carlo Babbini SUI tat sich schwer und folgt auf Rang 18. Die Rangliste und der Bericht.
Freitag, 19. Oktober 2018   

Finn - Swiss Championship 2018 - CN Morges - Day 1

 Finn - Swiss Championship 2018 - CN Morges - Day 1 Mit 2 bei leichten, unkonstanten Winden ausgetragenen Wettfahrten begann gestern auf dem Genfersee die SM der Finns. Jürgen Eiermann GER übernahm mit den Rängen 2/2 die Führung vor Jiri Outrata CZE, Nils Theuninck SUI folgt als 3. mit 5 Punkten Rückstand. Am Start sind 41 Teilnehmer aus 5 Nationen. Die Rangliste und der Tagesbericht.
Heute ist Bise mit bis zu 15kn angesagt.
Freitag, 19. Oktober 2018   

J/70 - Swiss Sailing League Youth Cup - YC Locarno - Heute Start

 J/70 - Swiss Sailing League Youth Cup - YC Locarno - Heute Start Auf dem Lago Maggiore erfolgt heute der Start zum erstmals ausgetragenen Youth Cup der Swiss Sailing Legue. Die Sieger qualifizieren sich für das Finale der Youth Champions League 2019. Am Start sind 21 Club-Teams, gesteuert meist von erfolgreichen 420er- oder Laser-Junioren. Die Vorschau mit der Teilnehmer-Liste. Die Wettfahrten können heute via Live-Tracking mitverfolgt werden.
 
loading content
1###0#0
 
 
loading content