responsive nav
Cruising – Mittwoch, 30. November 2016
Mittwoch, 30. November 2016   

Atlantic Rally for Cruisers - Las Palmas ESP - Day 11

 Atlantic Rally for Cruisers - Las Palmas ESP - Day 11 1 Tag unbd 5 Stunden nach der siegreichen 'Rambler' hat gestern auch die VOR70 'Trifork' als 2. das Ziel des Atlantic Rally auf St. Lucia erreicht. Der Grossteil des 216-Yachten-starken Feldes segelt derweil in der Mitte des Atlantiks gegen Westen. Auf Rang 78 wird die Schweizer 'Koca' mit Edwin Kölliker SUI heute die Rennhälfte erreichen, Jürg König SUI konnte sich mit seiner 'Gordon's' auf Rang 99 verbessern. Der Race-Viewer und die Event-Website.
Cruising – Dienstag, 29. November 2016
Dienstag, 29. November 2016   

Atlantic Rally for Cruisers - Las Palmas ESP - Day 10

 Atlantic Rally for Cruisers - Las Palmas ESP - Day 10 Die 88-Fuss-Maxi 'Rambler' mit George David USA erreichte gestern nach 8 Tagen, 6 Stunden und 29 Minuten das Ziel des Atlantc Rallys und verbesserte damit den Rekord aus dem Vorjahr um 1 Std und 10 Min - der Bericht.
Ein Grossteil des Fedes hat noch nicht einmal die Hälfte der Distanz über den Atlantik zurück gelegt. So auch der Schweizer Katamaran 'Koca' von Edwin Kölliker SUI, der sich gestern auf Rang 77 verbessern konnte. 'Gordon's' mit Jürg König SUI folgt 87 Meilen dahinter auf Rang 102. Der Race-Viewer und die Event-Website.
Cruising – Sonntag, 27. November 2016
Sonntag, 27. November 2016   

Atlantic Rally for Cruisers - Las Palmas ESP - Day 7

 Atlantic Rally for Cruisers - Las Palmas ESP - Day 7 Nach einer Renn-Woche nähert sich die alleine an der Spitze segelnde 88-Fuss-maxi 'Rambler' mit George David USA bereits der Karibik, noch 584 Meilen fehlen den Amerikanern bis ins Ziel in St.Lucia. Edwin Kölliker SUI hat mit seinem Katamaran 'Koco' einige Ränge verloren und ist nun 86., Jörg König SUI verbesserte sich mit seiner Baltic 50 auf Rang 126 der 216 Teilnehmer. Der Race-Viewer und die Event-Website.
Cruising – Samstag, 26. November 2016
Samstag, 26. November 2016   

Atlantic Rally for Cruisers - Las Palmas ESP - Day 5

 Atlantic Rally for Cruisers - Las Palmas ESP - Day 5 Während die führende 'Rambler 88' mit George David USA bereits 3 Viertel ihrer Atlantik-Überquerung hinter sich hat, nähert sich der Hauptharst des Feldes langsam dem Mittel-Punkt der Route. 'Koco' mit Edwin Kölliker SUI ist nun auf Rang 78, 'Gordon's' mit Jürg König folgt auf Rang 134 der 216 Teams. Der Race-Viewer und der Bericht von gestern.
Cruising – Freitag, 25. November 2016
Freitag, 25. November 2016   

Atlantic Rally for Cruisers - Las Palmas ESP - Day 4

 Atlantic Rally for Cruisers - Las Palmas ESP - Day 4 Am 4. Tag des Atlantic Rallys haben die beiden grossen Racer an der Spitze des Feldes weiter ausgebaut: Die 88-Fuss Supermaxi 'Rambler' (George David USA) führt mit bereits 150 Meilen Vorsprung auf die VOR 70 von Jens Dolmer MLT. Im Dicht gedrängten Mittelfeld verbesserte sich Edwin Kölliker SUI mit seinem Katamaran auf Rang 66, Jürg König SUI büsste mit seiner Baltic 50 dagegen einige Ränge ein und ist nun noch 108. Nur zwei Ränge dahinter folgt Hans-Rudolf Brunnhofer SUI. Der Race-Viewer und die Event-Website.
Cruising – Donnerstag, 24. November 2016
Donnerstag, 24. November 2016   

Atlantic Rally for Cruisers - Las Palmas ESP - Day 3

 Atlantic Rally for Cruisers - Las Palmas ESP - Day 3 Am vergangenen Sonntag starteten 210 Teams in Las Palmas zum Atlantic Rally for Cruisers in Richtung St.Lucia in der Karibik. Die Passat-Winde sind dieses Jahr etwas schwächer als sonst, so dass sich die Teams bei rund 12kn Wind gemächlich einsegeln können. Die schnellen Racer haben sich an der Spitze bereits abgesetzt, es führt die 88-Fuss-Maxi 'Rambler' mit George David USA vor der VOR70 'Trifork' mit Jens Dolmer MLT. Bestklassierter Schweizer ist Edwin Kölliker SUI mit seinem Katamaran Koco auf Rang 72. Jürg König SUI folgt mit seiner Baltic 50 'Gordon's' auf Rang 86. Die moderaten Bedingungen führten bisher zu wenig Zwischenfällen. Pech hatte das team der deutschen 'Noah' mit Alexander Grefrath GER , die sich evakuieren lassen mussten, nachdem ihre Yacht zu sinken begann. Der Race-Viewer und der Tagesbericht.
Donnerstag, 24. November 2016   

Race for Water - Das Programm 2017-2021

 Race for Water - Das Programm 2017-2021 Die sich für den Schutz der Meere einsetzende Stiftung Race for Water hat Anfang Woche ihr Programm für die kommenden fünf Jahre bekannt gegeben. Mit ihrem Solar-Katamaran werden sie in fünf Etappen die Welt umrunden um auf die ökologischen Probleme hin zu weisen. Die erste Etappe führt sie von Frankreich über den Atlantik auf die Bermudas. Neben Aufklärungs-Arbeit werden weitere Studien durchgeführt, dazu sollen technische Innovationen zum Meeres-Schutz getestet und gefördert werden. Der Bericht.
Cruising – Mittwoch, 19. Oktober 2016
Mittwoch, 19. Oktober 2016   

ISAF approved- Offshore Trainingskurs in Brunnen - Segelschule Nessi

 ISAF approved- Offshore Trainingskurs in Brunnen - Segelschule Nessi Melden Sie sich für den ISAF Kurs an, es hat noch Plätz frei. Das Sicherheits-Training findet am 22./23 Oktober 2016 in Brunnen statt und wird vom Kursleiter Andreas Hanakamp AUT, ehemaliger Volvo OPcean Racer und von der ISAF "International Sailing Federation" zertifizierter Trainer, unterrichtet. Es beinhaltet einen Theorie und Praxisteil. Die Details.
Cruising – Samstag, 15. Oktober 2016
Samstag, 15. Oktober 2016   

ISAF approved- Offshore Trainingskurs in Brunnen - Segelschule Nessi

 ISAF approved- Offshore Trainingskurs in Brunnen - Segelschule Nessi Melden Sie sich für den ISAF Kurs an, es hat noch Plätz frei. Das Sicherheits-Training findet am 22./23 Oktober 2016 in Brunnen statt und wird vom Kursleiter Andreas Hanakamp AUT, ehemaliger Volvo OPcean Racer und von der ISAF "International Sailing Federation" zertifizierter Trainer, unterrichtet. Es beinhaltet einen Theorie und Praxisteil. Die Details.
Cruising – Donnerstag, 13. Oktober 2016
Donnerstag, 13. Oktober 2016   

ISAF approved- Offshore Trainingskurs in Brunnen - Segelschule Nessi

 ISAF approved- Offshore Trainingskurs in Brunnen - Segelschule Nessi Melden Sie sich für den ISAF Kurs an, es hat noch Plätz frei. Das Sicherheits-Training findet am 22./23 Oktober 2016 in Brunnen statt und wird vom Kursleiter Andreas Hanakamp AUT, ehemaliger Volvo OPcean Racer und von der ISAF "International Sailing Federation" zertifizierter Trainer, unterrichtet. Es beinhaltet einen Theorie und Praxisteil. Die Details.
Cruising – Dienstag, 11. Oktober 2016
Dienstag, 11. Oktober 2016   

ISAF approved- Offshore Trainingskurs in Brunnen - Segelschule Nessi

 ISAF approved- Offshore Trainingskurs in Brunnen - Segelschule Nessi Melden Sie sich für den ISAF Kurs an, es hat noch Plätz frei. Das Sicherheits-Training findet am 22./23 Oktober 2016 in Brunnen statt und wird vom Kursleiter Andreas Hanakamp AUT, ehemaliger Volvo Ocean Racer und von der ISAF "International Sailing Federation" zertifizierter Trainer, unterrichtet. Es beinhaltet einen Theorie und Praxisteil. Die Details.
Cruising – Samstag, 16. April 2016
Samstag, 16. April 2016   

Wie eine Vulkan-Insel ensteht - Ein einzigartiges Törn-Erlebnis !

 Wie eine Vulkan-Insel ensteht - Ein einzigartiges Törn-Erlebnis ! Bei einem Törn im Süd-Pazifik entdeckte die Crew der irischen 'Maiken' eine eigentümliche Verfärbung im Wasser. Bei näherer Betrachtung stellte sich heraus, dass es sich um schwimmende Bims-Steine handelt, das Feld wurde immer grösser. Kurz nachdem sie das Feld durchquert hatten, begann das Meer zu brodeln, eine Dampfwolke stieg aus dem Wasser. Nach nur wenigen Stunden, hatte sich ein Vulkan aus dem Meer gehoben ! Der eindrückliche Bild-Bericht.
Cruising – Freitag, 5. Februar 2016
Freitag, 5. Februar 2016   

Ocean Youth Sailing - Ein ehrgeiziges Schweizer Projekt

 Ocean Youth Sailing - Ein ehrgeiziges Schweizer Projekt Mit einem selbstgebauten 13,5-Meter-Katamaran will der Verein Ocean Youth Sailing in den kommenden 10 Jahren mehr als 1'600 Jugendlichen Erfahrungen im Hochsee-Segeln ermöglichen. Das Boot wird von den Jugendlichen in den nächsten zwei Jahren selbst gebaut, in einem Video stellen zwei der Initianten das Projekt vor.
Finanziert wird das ganze über Spenden, vom Budget von 120'000 CHF für den Bau des Cats konnten bereits 75% gesammelt werden, die restlichen 30'000 sollen mit einer Crowd-Funding-Kampagne beschafft werden - machen Sie mit !
Mehr Informationen auf der Projekt-Website.
Freitag, 5. Februar 2016   

News von Pitter Yachtcharter - Innovation Award für das Projekt Nautic Alliance

 News von Pitter Yachtcharter - Innovation Award für das Projekt Nautic Alliance Wieder neues Mitglied für die NauticAlliance. Die von Pitter Yacht-Charter und Gena Yacht&Charter, gegründete NauticAlliance vergrößert Ihren internationalen Aktionsradius immer weiter. Nach dem Beitritt des großen, englischen Bavaria Yachthändler Clipper Marine Anfang Jänner dieses Jahres, tritt nun auch der renommierte, schwedische Bavaria Händler Bavia Yacht AB als neues Member of NauticAlliance bei. Für diese Initiative wurde Nautic Alliance an der Boot Düsseldorf mit dem Innovation Award ausgezeichnet. Das [ILK=689]Communiqué[/ILK].
loading content
4###0#0
 
 
loading content