World Sailing - Annual General Meeting - Sarasota FL, USA - Decision Day !

Sonntag, 4. November 2018   
 World Sailing  Annual General Meeting  Sarasota FL, USA  Decision Day !
Nach den Beratungen der Kommissionen in der vergangenen Woche fand am Freitag und Samstag das entscheidende Meeting des Council in Florida statt, wo die Vertreter der Ländergruppen über die Vorschläge der Kommissionen abstimmten. Gestern standen die Jahresberichte des Geschäfts-Führers Andrew Hunt GBR und der einzelnen Kommissionen auf dem Programm.
Heute findet die Jahresversammlung der 140 Landesverbände (Member National Authorities) statt um die Entscheide des Council zu bestätigen ... oder zu verwerfen. Ebenfalls stehen die World Sailing Finanzen auf der Agenda.
Im Mittelpunkt steht natürlich die Auswahl der Olympia-Klassen für 2024, die für viel Aufsehen und Empörung sorgt. Mit den Vorschlägen für Mixed Kitesurfing, Mixed Two-Person Dinghy und vor allem dem Mixed Offshore Sailing stehen gleich 3 Disziplinen zur Auswahl, die es noch gar nicht gibt. Damit werden sämtliche bisherigen Auswahl Kriterien über den Haufen geworfen. Die Vertreter der Länder haben heute die letzte Chance, das Debakel noch abzuwenden.
Hier der offizielle Tagesbericht und der einiges differenzierter Bericht von Tom Ehman USA, der u.a. auch das gestrige Schreiben der Finn-Klasse an die Nationen-Vertreter enthält. Die Beratungen des Tages können ab 17h CET live mitverfolgt werden.


« Zurück

loading content
1#1#46932#0#0
 
 
loading content