Olympic Worldcup 2019 - Olympic Classes Regatta - Miami FL, USA - Day 1

Mittwoch, 30. Januar 2019   
 Olympic Worldcup 2019  Olympic Classes Regatta  Miami FL, USA  Day 1
Bei moderaten, ablandigen Winden begann gestern der olympische Weltcup von Miami. Bei unkonstanten Winden konnten je nach Klasse 1-3 Wettfahrten gesegelt werden.
Im RS:X-Windsurfer teilen sich Angel Granda ESP und Bing Ye CHN punktgleich die Führung, Pawel Tarnowski POL folgt 2 Punkte dahinter. Bei den Windsurferinnen gewann Yunxiu LU CHN die einzige Wettfahrt des Tages vor Flavia Tartaglini ITA.
Auch im Finn konnte nur ein Lauf gesegelt werden, Jonathan Lobert FRA siegte vor Josip Olujic CRO, Luke Muller USA folgt auf Rang 3.
Im 470er der Männer setzten sich Dahlberg/Bergström SWE nach zwei Läufen an die Spitze. Ferrari/Calabro ITA und McNay/Hughes USA sind die ersten Verfolger. Bei den 470er-Frauen gewannen Skrzypulec/Ogar POL beide Wettfahrten, Oster/Winkel GER und di Benedetta/Dubbini ITA folgen auf den Rängen 2 und 3.
Im 49er führen Peters/Sterritt GBR knapp mit einem Punkt Vorprung auf die punktgleichen Botin/Iago ESP und Fantela/Fantela CRO. Im 49erFX gewannen Sophie Weguelin/Sophie Ainsworth GBR den einzigen Lauf des Tages vor Maloney/Meech NZL.
Und im Nacra 17 sind Daniel Albrecht/Gabriela Nicolina BRA mit 2 Laufsiegen in 3 Wettfahrten an der Spitze. Waterhouse/Darmanin AUS und Martinez/Maslivets ESP folgen auf den Rängen 2 und 3.
Alle Ranglisten und der offizielle Bericht.
Regatta-Info
loading content
Olympic Worldcup 2019 -Olympic Classes Regatta - Miami FL, USA

Sonntag, 27. Januar 2019– Sonntag, 3. Februar 2019

Website


« Zurück

loading content
1#1#47378#0#0
 
 
loading content