Olympic Worldcup - Olympic Classes Regatta - Miami FL, USA - Day 5 - Medal Races

Sonntag, 3. Februar 2019   
 Olympic Worldcup  Olympic Classes Regatta  Miami FL, USA  Day 5  Medal Races
Bei wiederum leichten Winden fielen gestern in Miami die ersten Entscheidungen, fünf Medal Races standen auf dem Programm. Bei den RS:X-Windsurfern gab es gleich 3 Frühstarts, darunter der führende Pawel Tarnowski POL, der auf Rang 4 zurückfiel. Den Sieg holte sich Bing Ye CHN, mit 5 Punkten Rückstand wurde Radoslav Furmanski POL 2. Auf Rang 3 folgt Pierre Le Coq FRA. Einen chinesischen Sieg gab es auch bei den RS:X-Frauen durch Yunxiu Lu CHN. Kathy Spychakov ISR und Charline Picon belegen die Ehrenplätze. Im 49er hatten Erik Heil/Thomas Plössel GER leichtes Spiel, nach dem die ersten Verfolger beide zu früh starteten. Fletcher/Bithell GBR und Fantela/ Fantela CRO folgen auf den Rängen 2 und 3. Bei den 49erFX verpatzten die führenden Maloney/Meech NZL ihren Start und mussten sich im Medal Race mit Rang 9 begnügen. Dies ermöglichte Martine Grael/Kahena Kunze BRA den Gesamtsieg, die Neuseeländerinnen wurden mit 2 Punkten Rückstand 2. Im Nacra 17 gab es keine Veränderungen mehr auf dem Podium: Jason Waterhouse/Lisa Darmanin AUS siegten vor Samuel Albrecht/Gabriela Nicolino BRA und Santiago Lange/Cecilia Carranza ARG.
Alle anderen Klassen segelten ihre letzten Qualifikations-Regatten. Im 470er verdrängten Jordi Xammar/Nicolas Rodriguez ESP die zuvor führenden Dahlberg/Bergström SWE von der Spitze; die beiden Teams werden heute den Gesamtsieg unter sich ausmachen. Bei den 470er-Frauen liegen die ersten 3 nur gerade 4 Punkte auseinander: Es führen Frederike Löwe/Anna Markfort GER vor Hanna Mills/Eilidh McIntyre GBR und Fabienne Oster/Anastsiya Winkel GER. Spannend bleibt es im Finn: Mathematisch haben die ersten 7 noch Chancen auf de Gesamtsieg ! Es führt Max Salminen SWE mit 4 Punkten Vorsprung auf Jonathan Lobert FRA, weitere 4 Punkte dahinter rückte Luke Muller USA auf Rang 3 vor.
Alle Ranglisten und der Tagesbericht.


« Zurück

loading content
1#1#47398#0#0
 
 
loading content